Name: Christina Halkiopoulos

Wie hast du mit dem Training angefangen ?

Jeder will wahrscheinlich eine unglaubliche Story über das Wie, Wo und Wann hören, aber da gibt es gar nicht so viel Besonderes an meiner Geschichte. Ich habe mich vor 10 Jahren in einem Fitnessstudio angemeldet und vor 10 Monaten kam Joey von Nutri Sups Worldwide und bot mir an mich zu sponsoren.  Ich sagte Ja. Ich habe dann mein erstes Fotoshooting mit George Philippo gemacht. Sobald die Fotos online waren ging alles Schlag auf Schlag. Die Leute von Muscle Warfare erkannten meine Leidenschaft, meine Hingabe etwas zu erreichen und die Fähigkeit andere zu motivieren. Also boten sie mir auch an, mich zu sponsoren. Sie haben mich auch eingeladen sie im September dieses Jahres bei Olympia zu repräsentieren.

Wie motivierst du dich?

Zeitschriften, Videos, mein Job halt! Da so viele nun zu mir aufschauen, muss ich ein gutes Beispiel abgeben. Und das wäre sicher nicht der Fall wenn ich 90 kg wiegen würde.

Wie sieht dein aktuelles Training aus?

Montag: Schultern, Bauch
Dienstag: Beine
Mittwoch: Bizeps, Trizeps, Bauch
Donnerstag: Rücken
Freitag: Leichtes Workout für den gesamten Körper, Bauch
Samstag: Pause
Sonntag: Pause – Schummel-Mahlzeiten

Wie sieht deine Ernährung aus?

Frühstück: Haferflocken+ Protein-Pulver + Zimt + Beeren
Snack: Protein-Shake
Mittag: Brauner Reis + Thunfisch + Mandeln, grüner Salat (mit Balsamico) ODER Hähnchenbrust + griechischer Salat, 1 Pflaume
Snack: Protein-Smoothie
Abends: Hähnchenbrust oder Fisch – brauner Reis (wenn ich abends trainiert habe) oder einfach nur griechischer Salat (wenn ich nachmittags trainiert habe)
Snack: Protein-Shake

Ich trinke täglich über 2 Liter Wasser.

Welche 3 Übungen haben am meisten zu deiner Figur beigetragen?

Walking lunges, Beinheben hängend, Arm-Curls.

Welche Nahrungsergänzungen verwendest du?

- Muscle Warfare – Thermofuse Fat Bluster: 2 Kapseln nach dem Frühstück
– NMDA – test booster: 1 Kapsel 2-3 mal am Tag
– Napalm Minigun – 1 Schöpflöffel 20 min vor dem Workout
– NUKE – während des Workouts und über den Tag verteilt

Welche ist die Frage, die dir Leute am häufigsten stellen?

Wie kommt es, dass dein Bauch so gut definiert ist, aber du trotzdem so feminin bist?

Was sind bis jetzt die größten Erfolge, die du erreicht hast?

Ich habe mir selbst Englisch lesen und schreiben beigebracht.

Abgesehen davon, dass ich in vielen Magazinen und auf vielen Websites bin, ist das Wichtigste und Zufriedenstellendste die Fähigkeit, ganz normale Menschen  zu motivieren und zu inspirieren, damit sie einen Schritt auf einen gesünderen Lebensstil hin machen. Ich bin Mädchen begegnet, die das erste Mal ins Fitnessstudio gegangen sind oder welche, die jetzt bei Wettbewerben mitmachen und an ihrer eigenen Fitness-Model-Karriere arbeiten. DAS macht mich sooo glücklich und stolz – einfach, dass ich zu ihrer Entscheidung beigetragen habe, es mit Fitness zu versuchen.

Was ist dein Lieblingszitat?

SHUT UP AND TRAIN !

Was sind deine Pläne für die Zukunft?

Da müsst ihr abwarten und sehen, was passiert…

FitnessFreaks Tanks