Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

7 sehr effektive Dinge, um schnell wieder gesund zu werden!

Es hat dich erwischt, du fühlst dich schlecht und du hast erste Erkältungserscheinungen oder bist schon richtig krank und versuchst wieder gesund zu werden? Wir haben für dich die besten Tipps zusammengefasst, um dich schnell wieder auf die Beine und ins Training zu bekommen! Wir gehen in diesem Artikel von einer „Erkältung“ aus, natürlich lassen sich die Punkte teilweise auch auf andere Krankheiten übertragen.

1. Versuche trotz wenig Hunger ausreichend zu essen!

Ganz wichtig ist die Versorgung deines Körpers mit Nährstoffen, um kräftig zu bleiben. Wenn du mehrere Tage nichts oder nur sehr wenig isst, wirst du deinen Körper evtl. weiter schwächen. Natürlich muss in diesem Zusammenhang differenziert werden. Wenn du Magen-Darmprobleme haben solltest oder eine andere Erkrankungen, die dich beim Essen einschränken sollte, dann ist dies natürlich etwas anderes. Solltest du allerdings nur keinen Hunger haben, dann gilt es möglichst viel zu essen, auch flüssige Nahrung kann eine gute Alternative sein!

2. Führe ausreichend Flüssigkeit zu!

Neben fester Nahrung ist besonders Flüssigkeit extrem wichtig! Dein Körper benötigt bei einer Krankheit sehr viel Flüssigkeit. Häufig führt vermehrtes Schwitzen, aber auch die geringere Aufnahme an fester Nahrung, zu einem unausgeglichenen Flüssigkeitshaushalt. Wenn du deinen Körper mit ausreichend Flüssigkeit versorgst, wird dieser besser und schneller regenerieren können. Einer der wohl wichtigsten Dinge ist die Zufuhr von ausreichend Flüssigkeit. Versuche lieber viel, anstatt wenig zu trinken – 2 bis 3 Liter Flüssigkeit sollten es definitiv sein, je nach Klima usw. kann auch mehr in Frage kommen!

3. Vitamine sind essentiell!

Vitamine sind ohnehin für deinen Körper von größter Bedeutung. Doch im Krankheitsfall solltest du deinen Bedarf an Vitaminen unbedingt decken. Wenn dir dies nicht möglich ist, beispielsweise weil du keinen Hunger hast, dann nutze Supplemente, um die richtige Menge an Vitaminen aufzunehmen.

4. Wenig Bewegung und viel Schlaf!

Im Krankheitsfall ist wenig Bewegung angesagt. Der Weg ins Gym sollte unbedingt gemieden werden. Versuche deinen Körper möglichst zu schonen und die Kraft für deine Genesung zu nutzen. Viel Schlaf kann deinen Körper wirklich effektiv dazu bringen die Krankheit zu bekämpfen. Versuche so viel wie nur möglich zu schlafen und meide Dinge, wie zu viel Fernsehen schauen oder am Bildschirm zu sitzen, denn diese Dinge können dazu führen, dass du zu lange wach bleibst oder über den Tag nicht richtig müde wirst.

5. Wärme und inhalieren!

Der Körper braucht im Erkältungsfall viel Wärme. Mit Wärme kannst du deinem Körper helfen gegen die Krankheit vorzugehen. Durch die Schwäche deines Körpers unterstützt du ihn bei seinen thermischen Vorgängen. Durch das Inhalieren wirst du deine Atemwege befreien können und so deinen Kopf frei bekommen. Das Freibekommen kann deinem Körper helfen, aber auch dir, denn mit freien Atemwegen wirst du besser schlafen und evtl. nicht so schlimme Kopfschmerzen besitzen.

6. Meide Stress!

Wenn du krank bist, solltest du unbedingt Stress meiden. Stress bringt deinen Körper in Wallung und ist mit körperlicher Aktivität vergleichbar. Durch Stress belastest du nur deinen Körper, was am Ende sogar zu einer Verschlechterung deines Zustands führen kann.

7. Nutze Dinge, die sich bewehrt haben!

Wichtig ist es Dinge zu nutzen, die für dich funktioniert haben. Es gibt unzählige Möglichkeiten dem Körper Ruhe zu gönnen, die Erkältung zu behandeln usw. – doch du solltest immer auf die Dinge zurückgreifen, die für dich funktioniert haben, dich allerdings auch nicht vor neuen Sachen verschließen!

Fazit!

Als Fitnessfreak krank zu sein ist sicherlich keine Freude. Überstürzt ins Training zu gehen ist allerdings keine Option. Versuche deinem Körper Ruhe zu bieten und versorge ihn mit allen wichtigen Nährstoffen und Flüssigkeit. Wenn du dann noch auf altbewehrte Dinge vertraust, die schon immer gut bei dir funktionieren, dann wirst du schnell wieder fit werden.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!