Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

23 jährige russische Frau drückt 170 kg - SIE ist ein Monster!

Extrem ist wohl das richtige Wort für Nataliya Trukhina, denn sie sieht unglaublich muskulös aus. Sie arbeitet mit Gewichten, mit welchen wohl die meisten gestanden Männer ihre Probleme haben sollten. Warum sie trotz klarem Steroidmissbrauch ein Phänomen ist?

Die unglaublich muskulöse russische Frau!

Bildschirmfoto 2015-06-24 um 16.14.00 Jede Frau wird wohl ihr leben Lang trainieren können, aber diese Muskelmasse wird keine von ihnen nur ansatzweise natural aufbauen können, egal wie lange sie trainieren wird. Selbst Männer bräuchten wohl eine monströse Genetik, um auf das Level der russischen Dame zu kommen und auch hier werden die meisten natural keine Chance haben. Doch warum ist sie überhaupt ein Phänomen, wenn es doch klar ist, dass sie illegale Substanzen konsumiert? Schaut euch das Training von Nataliya Trukhina an:

Die besten der Welt!

Um an der Spitze des Bodybuildings mitmischen zu können und ernsthaft eine Karriere in diesem Bereich zu planen, sollte wohl eines klar sein – Steroide müssen dein Freund sein und du musst alle Nebenwirkungen in Kauf nehmen! Aber der Konsum von Steroiden bedeutet nicht gleich eine extreme Muskelmasse, neben hartem Training und extrem viel Disziplin, braucht ein Bodybuilder eine extrem gute Genetik, ohne diese wird er niemals zu den Weltbesten gehören, egal wie viel illegale Substanzen er zu sich nehmen wird. Genau dies zeigt die 23 jährige russische Frau. Es ist wohl kein Geheimnis, dass sie Steroide nimmt, doch werden trotzdem 99% der Frauen mit der gleichen Menge an Substanzen nicht so aussehen können, wie sie es tut und genau dies macht sie einzigartig, so wie auch die Profis und Besten der Welt!

Nicht nur muskulös!

Bildschirmfoto 2015-06-24 um 16.14.14 Nataliya Trukhina sieht nicht nur muskulös aus, sondern ist auch unglaublich stark. Ihre Kraftwerte sind für eine Frau ganz klar extrem, so wie ihr ganzes Auftreten. Sie hebt 240 kg, was selbst für die meisten Männer zu schwer sein sollte und drückt 170 kg auf der Bank. Du siehst, die Überschrift bezüglich des Aufwärmens deines Maximalgewichtes ist kein Spaß gewesen!

Ob „schön“ oder nicht – Respekt!

Wir möchten Nataliya Trukhina unseren Respekt ausdrücken. Natürlich unterstützen wir keinen Konsum von Steroiden – wer sich allerdings auf einem solchen Level befindet, der hat ebenfalls unglaublich viel hartes Training und Disziplin erbracht, um einen solchen Körper präsentieren zu können. Dabei geht es nicht mehr um ein Hobby, sondern einen Beruf und meist um viel Geld. Am Ende muss jeder selbst entscheiden, ob er seine Gesundheit aufs Spiel setzt oder nicht. Sicherlich ist es Geschmackssache, ob man einen solchen Körper ästhetisch findet oder nicht. Unser Geschmack ist diese Dame auch nicht gerade, jedoch steht unserer Meinung nach die Leistung im Vordergrund. In extrem vielen Profisportbereichen wird gedoped und auch diese Sportler werden für ihre Leistung gefeiert. Aus diesem Grund finden wir es als Fans des Bodybuildings und des Fitnesskultes eine extreme Leistung, die ganz klar Respekt verdient! Sicherlich wird es auch einige geben, die für ein solches Aussehen einer Frau nur Ekel empfinden, aber auch dies ist wohl verständlich und jedem seine freie Meinung.

Fazit!

Ob schön oder nicht, um als Frau einen solchen Körper zu erhalten, benötigt man mehr als nur einen guten „Apotheker“. Diese russische Frau sieht nicht nur extrem aus, sondern ist außerdem auch noch extrem stark.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Was ist denn an ihr noch eine Frau

    Was ist denn an ihr noch eine Frau, wenn sie von den ganzen Testospritzen 50 mal so viel Testo im Körper hat wie ein Mann?

Newsletter bestellen und informiert sein!