Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

4 Gründe warum du ein Fitnessfreak werden solltest!

Ein Fitnessfreak zu sein hat viele Vorteile! Viele Außenstehende wollen diese Vorteile nicht sehen, doch wir möchten sie dir aufzeigen!

1. Gesund durch den Alltag!

Als Fitnessfreak lebst du einen sehr gesunden Lebensstil. Von außen sieht es vielleicht manchmal so aus, als könnte dein Lebensstil stressig und auch allgemein ungesund wirken, doch genau das Gegenteil ist der Fall. Durch eine gesunde Ernährung und viel Bewegung, wirst du deinen Körper immer sehr aktiv halten und somit physisch und auch psychisch gesund durch deinen Alltag gehen. Dies wird dir auch beim Lernen in der Schule, im Studium oder bei der Arbeit Vorteile bringen. Ein sehr wichtiger Punkt wurde noch nicht angesprochen und dies ist die Nachhaltigkeit durch einen gesunden Lebensstil. Der Verzicht auf große Mengen Alkohol oder andere Drogen sowie der gesunde Schlaf, wirken sich neben der Aktivität und der guten Ernährung, nachhaltig auf deine Lebensqualität und Lebenslänge aus. Fitnessfreaks werden prozentual gesehen älter und sind auch im höheren Alter fitter als ein großer Teil der Bevölkerung!

2. Der Ausgleich durch den Sport!

Heutzutage ist es nichts Besonderes mehr, mehrere Jobs auszuüben oder neben dem Studium und der Schule Geld dazu zu verdienen. Nebenbei werden Schulzeiten verkürzt, Arbeitszeiten flexibler, allerdings auch umfangreicher und soziale Ansprüche immer höher. Alle diese Faktoren und viele andere, führen neben dem immer schneller werdenden Informationsfluss, zu extrem viel Stress über den Tag. Dies wiederum macht viele Menschen krank, nicht nur psychisch, auch körperlich. Aus diesem Grund muss ein Ausgleich her, um das Leben für eine gewisse Zeit zu endschleunigen und Denkprozesse sowie Ängste einmal abzuschalten. Durch Sport lässt sich genau dies realisieren. Als Fitnessfreak wirst du mindestens 3-mal die Woche ins Gym gehen. Dies bedeutet mindestens 3-mal die Woche 1 – 2 Stunden abschalten und neben der Verfolgung deines Zieles, deiner Psyche etwas Gutes tun!

3. Sein Aussehen selbst bestimmen!

Ein Fitnessfreak kann auch ein Bodybuilder sein, ein Künstler, der seinen Körper selbst verändert, so wie er es gerne hätte – mit harter Arbeit. Viele Menschen würden sich gerne verändern, doch leider können viele ihren eigenen Schatten nicht überspringen. Als Fitnessfreak hast du vieles selbst in der Hand was dein Aussehen angeht!

4. Erfüllung durch sportliche Ziele!

Wer in seinem Berufsleben nicht erfüllt oder auch im sozialen Leben irgendwie nicht glücklich ist, der kann im Sport seine Leidenschaft entdecken - natürlich kann dies auch unabhängig von Unzufriedenheit getan werden. Sport macht glücklich und dies nicht nur wegen der ausgestoßenen Glückshormone. Sportliche Ziele zu verfolgen und Erfolge zu feiern kann das Leben verbessern und dem Leben einen weiteren positiven Aspekt bescheren. Viele Sportler sprechen darüber, wie sehr der Fitnesssport ihr Leben verändert hat. Sie sind disziplinierter, gesünder und glücklicher. Der sportliche Erfolg wird häufig auch auf die Karriere gespiegelt und somit ein schöneres Leben geschaffen. Fitnessfreaks erfüllen sich viele Träume, welche sie sich evtl. nie realisiert hätten, wenn sie der Lifestyle nicht verändert hätte.

Fazit!

Fitnessfreaks haben durch ihren Sport und den gesamten Lifestyle viele Vorteile in ihrem Leben. Aus diesem Grund ist der Verzicht durch den Lifestyle auf gewisse Dinge, leicht zu verkraften. Viele außenstehende Menschen sehen allerdings nur den Verzicht und negative Begleiterscheinungen, welche zur Abneigung von solch einem Lifestyle führt. Nicht umsonst kehren die meisten Fitnessfreaks nicht wieder in ein altes Muster zurück oder bezeichnen sich selbst als Sportsüchtige - SIE wissen genau, was sie alles durch ihren Lifestyle in ihrem Leben verbessern!
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!