Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

5 Anzeichen, dass es sich um einen CROSSFITTER handelt!

crossfit-is-a Natürlich haben wir überhaupt nichts gegen Athleten, die Crossfit betreiben. Aber ein bisschen Spaß schadet nicht und einige dieser Anzeichen sind zwar etwas überspitzt, aber treffen dann doch irgendwo zu...!

1. Er macht seltsame Übungen und fehlt gerne längere Zeit!

201405_2325_afdfg_sm Der Crossfitter ist erfinderisch. Da werden auch mal gerne klassische Kraftübungen mit ausgefallenen Koordinations- oder Balanceübungen kombiniert. Aber gewöhne dich nicht an diesen Anblick, denn schnell kommt es dazu, dass der Crossfitter für längere Zeit fehlt - warum fragst du? Ganz einfach, weil er sich mal wieder verletzt hat. Corssfitter sind darin begabt, sich zu verletzen – wenn dann aber mal so richtig!

2. Verwechslungsgefahr mit einem Affen!

5HP8Cum Crossfitter neigen ja gerne dazu Übungen mit Schwung zu machen. Denn komischerweise geht es ja häufig nicht um das gezielte Muskeltraining, sondern das Brechen von gewissen Wiederholungs- und Zeitrekorden. Das Ganze geht soweit, dass man versucht bei sämtlichen Übungen dynamische Bewegungen unterzubringen, um mehr Wiederholungen in kürzerer Zeit zu schaffen. Aus diesem Grund kannst du dir ziemlich sicher sein, dass wenn du affenähnliche Schwungbewegungen aus der Ferne siehst, ein Crossfitter nicht weit entfernt sein kann. Interessant wird es, wenn der Schwung in sitzende Kraftübungen übertragen wird, dann ähnelt das Ganze einem Schaukelpferd.

3. Du erkennst IHN an seiner Kleidung!

4ffcdda77d789dd30114d58607b2357ec968ab6ea7a66a6db1887f14aa19e81c_large Wie auch Powerlifter gerne mit Vollbart, langen Shirts, Gewichtheberschuhen und Bandagen an den Schienbeinen im Studio rumrennen, gibt es ebenfalls einen Kleidungsstil beim Crossfitter. Im Extremfall hat der Crossfitter ein Stirnband, Kniebandagen und sehr helle und kräftige Farben an. Gerne werden die Socken auch fast bis zu den Knien hochgezogen. Dann gibt es noch einen schönen „Motivationsspruch“ auf dem Shirt, am besten hat dieser natürlich einen direkten Bezug zum Crossfitt und schon ganz losgehen!

4. Rich Froning ist das, was Jesus für Christen ist!

Games_RichFroningAthleteProfile_Screenshot Der Name Rich Froning wird genannt... egal aus welcher Ecke du diesen Namen hörst, du kannst dir fast sicher sein, dass sich mal wieder Crossiftter in der Nähe befinden. Dieser Mann ist so etwas wie ein Gott für alle Crossfitter und wird daher auch gerne in Gesprächen von ihnen vorkommen. Solltest du dir also nicht sicher sein, ob es sich um Crossfitter handelt oder nicht, weißt du es spätestens, wenn dieser Name fällt.

5. Er macht die Übungen irgendwie anders?!

Bildschirmfoto 2015-05-27 um 21.58.27 Neben dem Schwungholen bei einer Übung, werden einfach viele Übungen sehr unpräzise ausgeführt. Muskelgefühl hin oder her, Hauptsache die Anzahl der Wiederholungen stimmt. Die Technik wird bei vielen Athleten schnell zur Nebensache. Besonders Anfänger führen Übungen extrem falsch. Es wird versucht die Wiederholungszahlen zu steigern oder benötigte Zeit zu verringern - komme was wolle. Das dies für den Wunsch Muskelaufbau nicht wirklich sinnvoll ist und vor allem auch für den Körper ungesund, sollte sich jeder denken können.

Fazit

Liebe Crossfitter, bitte nicht alles so ernst nehmen, was wir hier veröffentlichst haben. Corssfit ist ebenfalls ein toller Sport, auch wenn manchmal einfach die falschen Zielsetzungen mit Crossfit verbunden werden. Wie auch Bodybuilder und andere Athleten, sind Crossfitter irgendwo ihre eigene Gruppierung, doch sollten wir nicht vergessen, dass wir alle eine große Gemeinschaft sind!
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!