Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

5 Dinge, die Frauen an Fitnessfreaks besonders anziehend finden!

Viele Frauen stehen auf sportliche und muskulöse Männer. Natürlich gibt es ebenso Frauen, die vermehrt auf dünnere oder korpulente Männer stehen und ja, das Aussehen nicht alles, allerdings geht es in diesem Artikel um die äußerliche Attraktivität und auf was Frauen bei Fitnessfreaks besonders stehen! Alle angesprochenen Punkte hängen natürlich immer vom Geschmack der Frau ab. Viele Frauen haben gewisse Grenzen, bei welchen sie einen Mann nicht mehr attraktiv finden, beispielsweise wenn ein gewisses Maß an Muskulatur überschritten wird. Darauf können wir in diesem Artikel allerdings keine Rücksicht nehmen und werden daher verallgemeinern und beziehen uns nur auf jene Frauen, die auch Fitnessfreaks allgemein attraktiv finden.

1. Muskulöse Schultern und ein breiter Rücken!

Frauen stehen auf Männer mit breitem Rücken. Die typische V-form ist für viele Frauen ein Zeichen dafür, dass der Mann sie beschützen kann. Dies bedeutet nicht, dass die Frau sich dies unbedingt denken muss, sondern viel mehr, dass sie unterbewusst an evolutionsgebundene Mechanismen geknüpft ist. Viele Frauen sind allerdings auch einfach davon angetan, wenn ein Mann eine muskulöse Schulter oder einen breiten Rücken besitzt.

2. Der Waschbrettbauch!

Viele Frauen stehen auf den typischen Waschbrettbauch. Dabei müssen die Bauchmuskeln keine 3 cm dick sein, doch ein muskulöser und fester Bauch gefällt sehr vielen Frauen. Damit verbunden sind meist auch ausgeprägte untere Muskelansätze in Richtung Hüfte, auch die sogenannten „Sex-Lines“ im Leistenbereich, bilden einen beliebten Blickfang bei Frauen. Grundsätzlich wirst du mit einer muskulösen Körpermitte Frauen immer beeindrucken können.

3. Starke Arme!

In der Fitnessszene schon fast verpönt, finden Frauen muskulöse Arme meist sehr anziehend. Im Fitnessstudio ist es stark im Trend Athleten etwas zu verspotten, die ihren Armen zu viel Aufmerksamkeit widmen, denn sie machen ja anscheinend nichts anderes und überhaupt, wer braucht dicke Arme?! Jeder sollte selbst entscheiden, was er am liebsten trainieren und vor allem wie er aussehen möchte. Dicke und muskulöse Arme sind wohl einer der ersten „nackten“ Tatsachen, die Frauen zu Gesicht bekommen, wenn du sie triffst. Viele Frauen finden muskulöse Arme sehr anziehend!

4. Ein muskulöser Unterkörper!

Ja, auch deine Beine können Frauen sehr beeindrucken, dabei muss allerdings das Gesamtbild meist einfach passen. Viele Frauen finden muskulöse Waden attraktiv, doch eine Sache ist wohl für die meisten Frauen der Hingucker schlecht hin – dein Hintern. Sehr viele Frauen stehen auf einen „knackigen“ Po, was natürlich bedeutet, dass dieser einen gewissen Muskelanteil benötigt, um auf sie anziehend zu wirken. Viele Studien die sich mit Attraktivität beschäftigen - bestätigen, dass Frauen großen Wert auf das allgemeine Gesamterscheinungsbild, das Gesicht und den Hintern des Mannes legen.

5. Eine starke Brustmuskulatur!

Der letzte Punkt beschäftigt sich mit der Brustmuskulatur. Frauen stehen auf eine muskulöse Brust, wobei viele der Meinung sind es sollte in diesem Bereich nicht „zu viel“ sein. Prinzipiell ist es allerdings interessant zu sehen, dass Frauen lieber eine muskulösere als zu „schlanke“ Brust bevorzugen.

Fazit!

Addiert man die Aussagen zusammen, wird man feststellen, dass Frauen ein gewisses Gesamtbild als Mann attraktiv finden. Nur selten sind Frauen wirklich extrem auf eine gewisse Muskelpartie geprägt. Dabei wird allerdings aus Studien ersichtlich, dass Frauen ein besonderes Augenmerk auf den Hintern sowie die Körpermitte bei Männern legen – immer mit dem Hintergrund der Attraktivität!
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!