Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

8 Dinge, die du vor einem Date mit einem weiblichen Fitnessfreak wissen solltest!

Weibliche Fitnessfreaks haben einen beeindruckenden Körper und sind daher in der Männerwelt oft sehr beliebt. Doch weißt du auch, auf was du dich einlässt, wenn du Interesse an einer solchen Frau hast? Wir möchten dir 8 Dinge aufzeigen, die du unbedingt wissen solltest, wenn du einen weiblichen Fitnessfreak daten möchtest! In diesem Artikel geht es um weibliche Fitnessfreaks, die ihre Ernährung und den Lifestyle sehr ernst nehmen, daher wird es sicher auch viele weibliche Fitnessfreaks geben, die evtl. nicht in dieses Extrem passen werden. Die genannten Punkte werden dann meist in abgeschwächter Form auftreten.

1. Wenn Sie hungrig ist, dann ist sie gereizt!

Die Woche ist mit Trainingseinheiten durchzogen und dies nicht zum Spaß. Auch die Ernährung ist präzise geplant. Frauen sind ohnehin gerne schnell einmal gereizt wenn sie hungrig sind und bei einem Fitnessfreak hilft sicherlich auch kein Snickers. Stell dich darauf ein, dass ein weiblicher Fitnessfreak in der Diätphase schnell gereizt ist und du Rücksicht darauf nehmen musst! Es wird nicht immer einfach!

2. Sie kann die Trainingseinheit NICHT ausfallen lassen!

Du willst Sie auf einen gemütlichen Abend einladen oder sie überraschen – vergiss es! Überraschungen sind diesbezüglich nicht ihr Ding. Du kannst Überraschungen wirklich nur dann planen, wenn du ihren Trainingsplan und sonstige fitnessbezogene Aktivitäten kennst und somit sicher sein kannst, dass sie wirklich „frei“ hat – positive Überraschungen können ansonsten ganz schnell negativ werden!

3. Sie wird sich monatlich verändern!

Ein weiblicher Fitnessfreak ändert nicht mal nur seine Haarfarbe oder den Kleidungsstil, wie viele anderen Frauen auch – NEIN, sie wird auf Dauer Muskelmasse aufbauen und auch einmal mit ihrem Körper experimentieren. Da sind auch mal in ein paar Wochen schnell 5 Kilogramm weg. Du wirst sozusagen nie den selben Körper vor dir haben, dessen solltest du dir klar sein. Sie verfolgt ein Ziel, ihren Körper zu verändern!

4. Cheat-Meals sind geplante Mahlzeiten!

Einfach abends schön ins Kino gehen und Popcorn essen oder spontan ein Eis essen gehen? Kannst du vergessen! Ein weiblicher Fitnessfreak plant meist seine täglichen Mahlzeiten genau ein und somit, falls vorhanden, auch Cheat-Meals. Süßigkeiten und andere Leckereien werden geplant gegessen und die Menge ist festgelegt, also musst schon etwas kreativer sein!

5. Sie geht nur feiern, wenn es in ihren Plan passt!

Feiern ist für Sie nicht wichtig! Wenn du ein feiersüchtiger Typ bist, dann solltest du das Date mit einem weiblichen Fitnessfreak sofort absagen! Sie trinkt sehr selten oder gar keinen Alkohol und dauernd feiern gehen ist durch den Mangel an Schlaf, den schlechten Einfluss auf den Hormonspiegel und aus vielen anderen Gründen nicht ihr Fall. Sie geht lieber mal gemütlich weg und selten mal feiern. Eine gesunde Einstellung bezüglich Alkohol und dem Feierngehen verlangt sie auch von ihrem Partner – sei dir dessen bewusst!

6. Sie will motiviert und unterstützt werden!

Sie erwartet von ihrem Partner Unterstützung bei dem was sie tut. Aus diesem Grund solltest du dich bestenfalls mit der Fitnessmaterie ebenso auskennen wie sie selbst. Es gibt Tage, wo du sie motivieren musst. Wenn dir die Vorstellung schon zu viel ist, einen Sportler bei seinem Ziel zu unterstützen, dann solltest du gleich die Finger von einer solchen Frau lassen! Kannst du dich mit dem Gedanken anfreunden und beruht das Ganze evtl. sogar auf Gegenseitigkeit, dann wirst du zumindest in diesem Punkt sicherlich der Richtige sein!

7. Überall ist Tupperware!

Gewöhn dich an den Gedanken, dass der halbe Kühlschrank mit Tupperware zugestellt ist. Durch die Mahlzeitenplanung ist der Einsatz von Tupperware und selbst der Transport der Nahrung für Sie von großem Vorteil.

8. Sie ist extrem loyal und in allen Lebensaspekten engagiert!

Ein weiblicher Fitnessfreak legt viel Wert auf das Äußere und dies verlangt sie natürlich auch von dir! Sie ist eine treue Seele, wenn du der Richtige für sie bist! Grundvoraussetzung ist meist, dass du selbst Sport treibst, sie unterstützt und ihren Lifestyle verstehst und respektierst. Im besten Fall bist du selbst ein Fitnessfreak, denn dies erspart dir nicht nur viele Diskussionen und Erklärungen, sondern hilft euch beiden beim Sport und in einer möglichen Beziehung! Ein weiblicher Fitnessfreak überträgt die Disziplin und das Engagement des Fitnesslifestyles auch auf die anderen Aspekte in ihrem Leben. Alles was sie tut hat meist wirklich Aussagekraft und sie weiß was sie will! Wenn du eine sehr ruhige, zurückhaltende Frau suchst, dann solltest du das Date mit einem weiblichen Fitnessfreak ebenfalls absagen, denn sie wird auf Augenhöhe mit dir sein!

Fazit

Weibliche Fitnessfreaks, die ihren Lifestyle sehr ernst nehmen und das Training und ihre Ernährung über alles stellen, haben meist auch hohe Ansprüche an ihren Partner. Du solltest dir vor einem Date mit einer solchen Frau bewusst sein, dass ihr attraktiver Körper nicht von alleine entstanden ist und du einiges in Kauf nehmen musst, wenn du selbst kein Fitnessfreak bist und die Abläufe kein Problem für dich darstellen! Nebenbei bemerkt, die meisten der genannten Punkte werden ebenfalls zutreffen, wenn du einen männlichen Fitnessfreak daten möchtest!
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!