Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

Die 5 besten Film-Kampfszenen!

Es gibt extrem viele Fans von Filmen, wo es um Fights und Kampfsport geht. Die Story kommt bei solchen Filmen meist etwas zu kurz, allerdings wissen dies auch die Fans solcher Filme. Doch gibt es auch hier Ausnahmen, denn die Kombination einer guten Geschichte, kombiniert mit bewegenden Kämpfen, lässt den Fan solcher Filme erst richtig aufblühen. Wir möchten euch die 5 besten Film-Kampfszenen präsentieren:

Um diese Filme handelt es sich im Video

Gezeigte Film-Fights:
  1. Warrior
  2. Transporter 3
  3. Never Back Down
  4. Unleashed
  5. Undisputed 3: Redemption
Sicherlich gibt es noch unzählige weitere Fights in Filmen, welche an dieser Stelle gezeigt und genannt werden könnten. Natürlich ist auch diese Liste erweiterbar und bezieht sich, wie immer bei solchen Listen, auf eine subjektive Meinung. Bei einer Sache sind wir uns jedoch sicher, mindestens einer dieser Fights wird auch in deinen Top 10 sein.

Wir möchten dich auf etwas aufmerksam machen!

Es geht uns darum, euch auf die Fitness aufmerksam zu machen. Wir möchten natürlich nicht die Filme in den Vordergrund stellen. Du solltest einmal auf die Techniken achten, das Training rund um die Filme, Vorbereitungen und sicherlich auch die Motivation, welche durch solch einen Film aufkommen kann. Denn häufig sagen solche Filme, neben dem Unterhaltungsfaktor eines aus, dass man sein Ziel erreichen kann! Besonders Filme von wirklichen Fightern sollen immer wieder zeigen, zu was der Mensch in der Lage ist, egal wie überspitzt der eigentliche Film dies evtl. rüberbringen mag - genau aus diesem Grund kann ein solcher Film motivieren und eine Inspiration für beispielsweise das eigene Fitnessziel sein. Solltest du selbst ein Kampfsportler sein, dann sind sicherlich die Techniken für dich interessant, wobei natürlich auch viele sehr unrealistisch sind – aber seien wir mal ehrlich, der Unterhaltungsfaktor ist natürlich trotzdem super.

Gegen Gewalt - für Unterhaltung!

Immer wenn solche Videos auftauchen und Personen sich diese anschauen und interessant sowie „cool“ finden, wird von verschiedenen Seiten Kritik geübt. Doch warum kommt es dazu? Sicherlich ist Gewalt keine Lösung und auch wir möchten uns in diesem Zusammenhang komplett von einer Gewaltverherrlichung distanzieren! Doch darum geht es ja auch in diesen Filmen nicht - denn meist geht es um Unterhaltung, eine Geschichte, die dahinter steht und hauptsächlich um SPORT. Ja auch heute steigen täglich Kämpfer in den Ring, um sich zu messen und dies wird als anerkannter Sport angesehen und live im Fernsehen übertragen. Auch damals wurden schon Filme über Legenden im Sport gedreht, welche sich im Ring gemessen haben. Auf der anderen Seite stehen Filme, wie Transporter etc. welche unterhalten sollen. Ob Geheimagenten oder was auch immer, Actionfilme haben meist einen Gewaltanteil, ebenso wie einen Anteil an Sexualität, dies zieht nicht nur die Massen in die Kinos, sondern sorgt auch für eine gewisse Stimmung und Spannung in Filmen, welche ebenfalls mit einer gewissen Altersbegrenzung versehen werden!

Fazit

Die vorgestellten 5 Szenen unterhalten Fans dieses Filmgenres sicherlich. Eine gewisse Brutalität lässt sich nicht abstreiten, allerdings haben diese Filme genau hierfür auch ihre Altersbegrenzungen. In der Verbindung mit der Geschichte in den Filmen, wird jedoch immer klar, dass es sich nicht um sinnlose Gewalt handelt, diese würden wir auch nicht unterstützen!
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Die beste Kampf Szene is die von Brue lee

    Die beste Kampf Szene is die von Brue lee's Lehrer , der Film heist Ip Mann ( ip man vs 10 Black belts).

Newsletter bestellen und informiert sein!