Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

Die 5 reichsten Bodybuilder der Welt!

Bodybuilder haben es nicht leicht! Wer denkt, dass mit wachsender Muskelmasse auch der Geldbeutel wächst, der irrt sich gewaltig. Wir möchten dir die 5 wohl reichsten Bodybuilder der Welt vorstellen! Als Bodybuilder hat man nicht gerade ein einfaches Leben. Doch wer den Lifestyle liebt und es sich vorstellen kann nur für den Sport zu leben, der kann sich sicher auch vorstellen damit Geld zu verdienen. Meist ist es allerdings nicht so einfach wie man denkt. Denn selbst nach dem Sieg von nationalen Meisterschaften und der Deutschen Meisterschaft, verdient man noch lange kein großes Geld. Auch internationale Wettbewerbe bringen meist nur sehr wenig Geld ein und dies selbst als professioneller Bodybuilder, denn die Vorbereitung, Reisekosten etc. übersteigen oft sogar den Preis des 1 Platzierten. Erst beim Sieg der größten Wettkämpfe, wie beispielsweise der Arnold Classic oder dem Mr. Olympia, kann man wirklich großes Geld verdienen. Dabei verdienen auch nur die Bodybuilding-Schwergewichtler wirklich viel Geld, andere Klassen bekommen oft nur einen Bruchteil des Geldpools als Siegprämien zugesprochen. Auf der anderen Seite kann man als Profi natürlich auch eigene Produkte auf den Markt bringen, Kooperationen eingehen und sich selbst gut vermarkten oder Geschäftsideen entwickeln. Der Wettkampfsport wird meist nicht ausreichen, um das eigene Leben zu finanzieren – daher sind für Wettkampfathleten mehrere Standbeine sehr wichtig und können einen Athleten auch zu Reichtum verhelfen. Den folgenden 5 Athleten ist dies hervorragend gelungen!

Nr. 5 Ronnie Coleman – Vermögen: ca. 10 Millionen US$

Big Ron wurde 1964 in Louisiana geboren. Er ist als der „King“ im Bodybuilding bekannt und ist in der Szene besonders wegen seiner sehr sympathischen Art beliebt. Selbst Athleten, die sich nicht mit dem Bodybuilding identifizieren können, kennen meist Ronnie Coleman. „Light Weight!“ ist ein typischer Spruch von ihm, wenn man ihn bei seinen unglaublich schweren Trainingseinheiten beobachtet. Er war und wird wohl einer der mächtigsten und massivsten Bodybuilder bleiben, die es jemals gegeben hat. Big Ron soll ein Vermögen von 10 Millionen Dollar besitzen. Der 8 malige Sieger des Mister Olympia ist eine wahre Legende und wird immer wieder gerne zu Wettkämpfen als Ehrengast eingeladen.

Nr. 4 Jay Cutler – Vermögen: ca. 30 Millionen US$

Jay Cutler wurde im August 1973 in Sterling geboren und gewann den Mister Olympia 4 mal. Jay wusste es schon immer sich zu verkaufen und so konnte er als Aushängeschild für viele Werbemaßnahmen dienen und ordentlich Geld verdienen. Sein Vermögen wird auf rund 30 Millionen US$ geschätzt. Diese Zahl könnte jedoch veraltet sein, denn Jay besitzt nun eine eigene Nahrungsergänzungsmarke, dessen Geschäfte gut zu laufen scheinen.

Nr. 3 Joe Weider – Vermögen: ca. 35 Millionen US$

Sicher einer der berühmtesten Vertreter des Sportes ist Joe Weider! Josef Weider wurde 1919 geboren. Joe Weider war ein kanadischer Bodybuilder und Unternehmer, der im März 2013 mit 93 Jahren verstarb. Sein damaliges Vermögen wurde auf 35 Millionen US$ geschätzt. Joe Weider war ein Mitgründer vieler Bodybuilding Wettbewerben, Magazine und Nahrungsergänzungsmittelhersteller. Außerdem gründete er die International Federation of Bodybuilders (IFBB). Seine Pionierarbeit hat dem heutigen Bodybuilding und dem gesamten Fitnesssport viel zu verdanken. Joe Weider war und ist selbst nach seinem Tod eine Legende für unseren Sport und seine Arbeit wird unvergesslich bleiben.

Nr. 2 Rich Gaspari – Vermögen ca. 90 Millionen US$

Rich Gaspari oder auch „der Dragon Slayer“ ist ein sehr beliebter Bodybuilder, der im Gegensatz zu den anderen hier aufgelisteten Athleten nicht so viele Titel gewann. Ihm gelang es schnell eine große Fanbase aufzubauen und er brachte sein Unternehmen Gaspari Nutrition auf den Markt, was nun schon über einen längeren Zeitraum sehr gute Gewinne erzielt. Gasparis Vermögen wird auf ca. 90 Millionen US$ geschätzt.

Nr. 1 Arnold Schwarzenegger – Vermögen ca. 300 Millionen US$

Wer sollte es sonst auf unseren Platz 1 schaffen, als Arnold Schwarzenegger. Arnold wurde 1947 in Österreich geboren und begann im Jahre 1960 seine Bodybuilding Karriere. Arnold prägte die gesamte Szene mit Übungen, Ideen und gab sein Wissen an die folgenden Generationen weiter. Er gewann 7 mal den Mister Olympia Titel und wurde „das Gesicht“ des Bodybuildings. Sprechen wir heute über Bodybuilding und Legenden, wird wohl Arnolds Name als erstes fallen. Aber Arnold war nicht nur im Bodybuilding erfolgreich, denn alles was Arnold anpackt scheint zu funktionieren. Neben seinen vielen Erfolgen im Bodybuilding, schaffte er es ein erfolgreicher Schauspieler, Model, Geschäftsmann und Politiker zu werden. Das Vermögen von Arnold wird auf rund 300 Millionen US$ geschätzt, wobei die Summe auch hier noch höher ausfallen könnte.

Fazit

Bodybuilder haben oft nur ein sehr geringes Einkommen und leben ihren Traum, auch wenn sie durch diesen nicht an das große Geld kommen. Wer wirklich eine Bodybuilding-Legende ist oder im Sport viel erreicht und sich mehrere berufliche Standbeine aufbaut, kann jedoch, wie in jedem Beruf, sehr erfolgreich werden. Arnold Schwarzenegger zeigt beeindruckend, dass man in allen Dingen erfolgreich sein kann, wenn man nur den richtigen Willen, die Ausdauer und sicher auch etwas Glück hat.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!