Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE


Die mit Abstand wichtigsten Fettabbau Tipps für maximalen Erfolg!

Es geht bald wieder los! Die Aufbausaison neigt sich aller Regel nach nach Weihnachten dem Ende zu und die ersten Kalorienlöcher werden wieder aufgerissen um möglichst viel Körperfett bis zum dann anstehenden Sommer zu verlieren. Denn wer will im Freibad oder im Urlaub nicht gerne mit Six Pack glänzen? Doch wie bekommt man das hin? Was sind die wichtigsten Punkte die es zu tun und zu beachten gibt für maximalen Erfolg?

Punkt 1: Kontinuität

Es ist letztlich vollkommen egal was man tut. Ob man nun Low Carb, Low Fat, zyklisch oder wie auch immer vorgeht. Ob High Volume, HIT, Split oder GK. Unterm Strich zählt vor allem eines: Kontinuität! Wer eine bestimmte Sache kontinuierlich durchzieht und sie so beibehält wie geplant, der wird Erfolg haben. Möglicherweise lässt man ggf. etwas Potential auf der Strecke, aber man ist weit weg von Scheitern. Und das kommt besonders häufig dann vor, wenn man permanent während der Diät sein Vorgehen wechselt. Von Low Carb auf High Carb, von HIT auf Volumen, von Cardio auf kein Cardio auf HIIT. Bedeutet, wer keine Planung hat, wird sich schwer tun Erfolge zu verbuchen.

Punkt 2: Achtsamkeit

Dieser Punkt schließt sich in gewisser Weise an Punkt 1 an. Doch es ist wichtig achtsam zu sein. Achtsam und aufmerksam. Denn oftmals sind es Kleinigkeiten die über Sieg oder Niederlage entscheiden. Oftmals übersieht man gerne mal Kleinigkeiten, die sich im Laufe der Zeit als Großes Problem herausstellen könnte. Man sollte also unbedingt achtsam bei der Auswahl der Lebensmittel, der Diät- und Trainingsformen sein und immer auf der Ausschau nach Fehlern sein!

Punkt 3: Dinge vereinfachen

Komplizierte Vorgehensweisen sind eine Katastrophe. Warum? Weil sie Punkt 1 akut gefährden. Versuche also nicht die kompliziertesten Strategien zu wählen mit dem größten Mikro-Management-Faktor, sondern versuche dir Dinge zu vereinfachen. Wähle Vorgehensweisen die einfach sind. Einfach sind und sich entspannt in deinen Alltag integrieren lassen. Nur so wirst du die Möglichkeit haben, sie langfristig durchzuhalten. Starte nicht mit den härtesten Teilen einer Diät sondern überlege dir welche Schritte du gehen musst, um deine Diät perfekt umzusetzen. Überlege dir dann, welche Punkte dir am leichtesten fallen und fange damit an, diese umzusetzen. Denn das Schöne ist, Dinge die dir leicht fallen sind kein Problem in der Umsetzung und speziell zu Beginn einer Diät reicht es auch aus mit kleinen Veränderungen zu starten, um erste Erfolge erzielen zu können.

Punkt 4: Vergiss Fein-Tuning

An dieser Stelle muss noch mal auf Punkt 3 eingegangen werden! Versuche Dinge einfach zu gestalten. Die richtigen Maßnahmen zur richtigen Zeit. Mit 15% Körperfett muss sich noch niemand über Salz Gedanken machen oder übers Wasser ziehen! Das sind Fein-tuning Maßnahmen die sich bewähren, sobald man sich im tiefen einstelligen Körperfettbereich bewegt. Also wirklich nur bei Wettkampf-Athleten. Leider sieht man viel zu häufig, dass sich die falschen Personen mit derartigen Dingen beschäftigen. Das bringt dich leider keinen einzigen Schritt weiter. Konzentriere dich also besser aufs große Ganze, anstatt auf Kleinigkeiten ohne Relevanz!


Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!