Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

Die wichtigsten Eigenschaften eines FitnessFreaks!

Was macht eigentlich einen FitnessFreak aus? Was definiert ihn? Ist ein FitnessFreak einfach nur jemand der gerne hin und wieder ins Fitness Studio rennt um ein paar Gewichte zu stemmen? Oder ist da etwa mehr dran? Wir haben uns diese Frage einmal selbst gestellt und mit folgenden Eigenschaften beantwortet.

Ein FitnessFreak ist von innen heraus motiviert!

Das ist mit großem Abstand der wichtigste Punkt den ein FitnessFreak mitbringen sollte. Eine intrinsische Motivation. Eine Motivation die von innen heraus kommt. Sie ist nicht von außen geleitet, mit dem Druck, so aussehen zu müssen oder so leben zu müssen, um sich in irgendeiner Weise zu profilieren, sondern es kommt von innen. Ein Drang nach Selbstverwirklichung, ein Drang nach Fortschritt!

Ein FitnessFreak arbeitet kontinuierlich!

Nichts passiert über Nacht. Und Muskelaufbau schon gar nicht. Um Muskeln aufzubauen muss man so einiges in die Waagschale werfen. Hier muss man diszipliniert sein und vor allem kontinuierlich arbeiten und dies auch genießen. Man darf nicht von einer Sache zur anderen springen, sondern ein FitnessFreak bleibt am Ball und bringt die Geduld mit, den Weg vom ersten Schritt bis zum Ziel hin durchzuziehen und zu gehen.

Ein FitnessFreak hat Ziele und kann diese auch benennen!

„Ich will Muskeln aufbauen“ oder „Ich will Fett abbauen“. Sorry. Aber das sind keine Ziele. Ziele müssen messbar sein, sie müssen terminiert und realistisch sein. Sie müssen greifbar sein und man muss wirklich nach ihnen streben. Man muss den Willen haben diese Ziele zu erreichen und man muss immer wieder Zwischenwerte nehmen, protokollieren und analysieren. Nur wer zu jeder Zeit weiß wo er steht, weiß auch wie weit er noch von seinem Ziel entfernt ist.

Der FitnessFreak genießt den Weg!

Der Weg ist das Ziel! Das trifft auf FitnessFreaks perfekt zu. Denn nicht nur das Ziel sollte im Blick bleiben, sondern auch der Weg dorthin sollte genossen werden. Der Weg ist die eigentliche Herausforderung! Diesen Weg zu gehen heißt, Opfer zu bringen und Rückschläge einzustecken - sie aber letztlich als Motivation zu nutzen!

Der FitnessFreak lebt progressiv!

Das bedeutet, Fortschritt ist alles. Progression im Training, Progression in der Zielsetzung, Progression in Sachen Ernährung und in der gesamten Lebenseinstellung. Das ist unglaublich wichtig. Denn nur wer nach Fortschritt lechzt, wird auch immer besser und besser werden. Progression in jedem Bereich zu erlangen, das muss das wichtigsten Ziel eines FitnessFreaks sein. Nicht mehr, aber auch in keinem Fall weniger!

Der FitnessFreak lebt den Lifestyle!

Für einen echten FitnessFreak geht es nicht nur um Training im Studio und um dicke Muskeln. Es geht um den gesamten Lifestyle! Um das Training, um die Ernährung, um die Regeneration und um den Spaß daran, sich immer weiter zu verbessern! Wenn du also genau dieses Leben genießt, dann scheinst du ein 100%iger FitnessFreak zu sein!
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!