Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

Diese 8 extremen Studiomitglieder kennt jeder!

Wer mehr als 1 Mal in einem Fitnessstudio war, wird sicherlich fast alle dieser Mitglieder schon einmal im Gym angetroffen haben.

 1. Der Cardio-Reader

10 Typen Du läufst voll motiviert ins Gym und auf dem Weg zur Kabine meist an den Cardiogeräten vorbei. Da läuft der Cardio-Reader wieder auf dem Laufband oder sitzt auf dem Ergometer. Ob er nur aus Spaß liest, er lernt oder was auch immer weißt du nicht, allerdings hast du ihn auch noch nie ohne sein Buch gesehen. Die Ziele: Abnehmen, fit werden und dabei „schlauer werden“? Rituale nach dem Training: Locker das Buch zuklappen und ganz gediegen aus dem Studio gehen. Favorisierte Zeit für das Training: Morgens, prinzipiell jedoch immer, denn Platz auf den Cardiogeräten gibt es meist genügend.

 2. Der Crossfitverrückte

10 Typ Dieses Mitglied fällt dir sicher sehr schnell auf, denn er macht nicht nur die typischen Übungen im Gym, sondern hüpft, turnt und springt im Studio nach bester Crossfitmanier durch dieses. Die Ziele: Super fit und beweglich werden! Rituale nach dem Training: Lange erholen und nach Luft schnappen. Favorisierte Zeit für das Training: Früh morgens oder spät abends, denn er braucht Platz!

 3. Das Fitnesspärchen

10 Typ 3 Das Fitnesspärchen fällt einem direkt ins Auge, denn viele Übungen werden zusammen gemacht, aber es werden gerne auch einmal im Studio Zärtlichkeit ausgetauscht oder Partnerübungen durchgeführt – nicht zu übersehen! Die Ziele: Zusammen fit werden Rituale nach dem Training: Hand in Hand nach Hause gehen. Favorisierte Zeit für das Training: Sehr unterschiedlich, meist abends!

 4. The BIG BOY!

10 Typ 4 Dieses Mitglied kannst du gar nicht übersehen. Er ist wohl der breiteste und oft auch stärkste im Gym. Ein wahres Massemonster, welcher beim Training auch gerne mal 10 Liter Schweiß verliert. Die Ziele: Maximale Muskelmasse und Kraft - egal was es kostet! Rituale nach dem Training: Proteinshakes schlürfen Favorisierte Zeit für das Training: Ist ihm egal – er nimmt sich die Zeit!

 5. Der Jogging-Nerd

10 Typ 5 Dieser Geselle ist wirklich lustig anzuschauen. Voll ausgerüstet mit Schweißbändern und wie man sich einen Nerd beim Laufen vorstellen würde, begibt er sich in die Cardioabteilung und joggt um sein Leben. Die Ziele: Endlich sportlich werden! Rituale nach dem Training: So schnell wie möglich nach Hause gehen! Favorisierte Zeit für das Training: Wenn möglichst wenig los ist.

 6. Der SUPER-Bro

10 Typen 6 In den meisten Studios gibt es genau diesen einen Typen, er kennt nicht nur jeden im Gym, sondern lernt einfach auch jeden kennen. Dabei hält er sich meist auch für einen Überflieger, Außenstehende sehen das oft etwas anders und empfinden ihn als Nervensäge. Die Ziele: Seine Facebookfreunde zu maximieren und „Chicks abchecken“! Rituale nach dem Training: Allen nochmal klar machen, dass er jetzt geht! Favorisierte Zeit für das Training: Dann wenn am meisten los ist!

 7. Der übermotivierte Anfänger

10 Typen 7 Er führt die Übungen nicht wirklich gut aus und macht dabei 40 Übungen in einer Trainingseinheit. Seine Motivation ist bemerkenswert und sicher wird er bei einer richtigen Einweisung auch vorwärts kommen, doch nach den ersten Trainingseinheiten ist dieses Mitglied meist schon in der Umkleide am Ende seiner Kräfte. Die Ziele: Muskelaufbau und Leistungssteigerung „JETZT“! Rituale nach dem Training: Im Koma liegen. Favorisierte Zeit für das Training: Wenn er Zeit hat.

8. Der Spanner

10 Typen 8 Er verfolgt gerne Frauen bei Übungen und dies komischerweise sogar auffällig. Er ist wirklich kein gutes Studiomitglied, denn wegen ihm kommt es auch mal zum Stress. Komischerweise gibt es ihn trotzdem in vielen Studios. Die Ziele: Frauen beim Training beobachten! Rituale nach dem Training: Theatralische Darstellung, als wäre er vom Training erschöpft. Favorisierte Zeit für das Training: Wenn die meisten Frauen im Studio sind.

Fazit

Jedes Studio hat seine typischen Fitnessmitglieder. Sobald es sich um ein etwas größeres Studio handelt, wirst du sicherlich die meisten der genannten Mitglieder dort auch finden können. Natürlich wurden sie auch etwas überspitzt dargestellt, jedoch weißt du sicherlich genau, wen wir in deinem Studio damit meinen!
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!