Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

Lebe für nichts oder stirb für etwas!

Warum eigentlich so viel Zeit für ein Hobby aufwenden? Warum sollte man sich bei so vielem eingrenzen und von sich selbst eine solche Disziplin fordern, wie sie beim Fitnesslifestyle gefordert wird? Warum nicht einfach in den Tag hinein leben und mit der Gesellschaft schwimmen? Ganz einfach, weil du für etwas leben möchtest!

Den Fitnesslifestyle leben!

Keiner sagt, dass man neben dem 24h-Job des Fitnesslifestyle nicht leben kann. Doch Außenstehende verstehen diesen Körperkult und das Gesundheitsbewusstsein häufig nicht und denken auf der Couch zu sitzen und Chips zu essen, wäre entspannend. Muss das jedoch für jeden zutreffen? Natürlich nicht! Denn nicht umsonst kann man durch Cardiotraining im Freien, bewiesenermaßen sein Stresslevel immens senken und auch seine psychische Verfassung verbessern. Wer auf seine Gesundheit achtet und sein Training als Ausgleich braucht und Ziele verfolgt sowie dabei diszipliniert ist, soll einen ungesunden Lebensstil verfolgen, nur weil er nicht die gleiche Ansichten hat, wie alle anderen? Warum sollte dies ungesunder sein, als sich mit ungesunden Lebensmitteln in eine Zivilisationskrankheit zu manövrieren oder sich von den Medien und „Unterhaltungsprogrammen“ stundenlang berieseln zu lassen, bis auch noch der letzte brauchbare Gedanke verschwunden ist?

Die Verfolgung eines Ziels und der Einfluss auf dein Leben!

Schaut man sich mal das Leben von wirklich aktiven Athleten an, wird man schnell feststellen, dass Faulheit, Lustlosigkeit und Depressionen im Leben meist nur eine sehr geringe Rolle spielen. Hinterfragt man jedoch das Leben dieser Sportler, so kommt schnell zum Vorschein, dass dies bei vielen nicht immer so war. Häufig war das Leben vor der Studiokarriere wesentlich inaktivier, allgemein ungesünder und undiszipliniert. Viele Athleten berichten von einem Lebenswandel seit dem Verfolgen des Fitnesslifestyles. Sie haben nicht nur mehr Lebensfreude, sondern sind wesentlich gesünder und auch mit der Karriere läuft es besser. Ein Ziel zu verfolgen, wie den Körper zu formen und Erfolge zu feiern, kann das Leben verändern und auch teilweise bestimmen. Dabei hat ein solches Ziel und die harte Arbeit, welche dahinter steckt, meist wenig mit dem zu tun, was sich Außenstehende darunter vorstellen.

Die deutsche Philosophie des Lebens ist ungesund!

In Deutschland wird eines groß geschrieben – „arbeite gut und viel“, versuche deine Karriere voran zu treiben, habe eine Familie und passe dich dem System an! Dabei gilt es außerdem grundsätzliche soziale und auch ökonomische Regeln zu befolgen. Wer diese nicht befolgt und nicht in das Muster passt und mitschwimmt, gilt als Außenseiter! Obwohl wir schon das Jahr 2014 haben und sich die Sichtweise der Menschen in Deutschland schon stark „verbessert“ und auch gelockert hat, ist das Denken vieler immer noch sehr kleinbürgerlich und unkomplex sowie eingeschränkt. Genau eine solche Sichtweise führt aber dazu, dass Andersdenkende schnell als „abnormal“ eingestuft werden. Genau so geht es auch uns Athleten, welche ihr Leben dem Sport widmen, was nicht heißt, dass man keinen guten Job haben oder Karriere machen kann und NEIN Sportler haben auch nicht nur einen IQ von 60. Wir leben nur einmal und haben etwas gefunden, was uns glücklich macht und wir tun dabei noch etwas für unseren Körper. Den Vergleich der deutschen Durchschnittsfamilie und dessen Essgewohnheiten sowie Lebensstil möchten wir an dieser Stelle lieber nicht ausführen. Es versteht sich von alleine, dass der Lebensstil vieler in diesem Land einfach nur ungesund ist. Stress im Job, zu Hause und ein nie endendes negatives Alltagsgefühl, was so aufregend ist, wie eine Scheibe Toast, was sich durch das Ganze Leben zieht, bis daraus resultierende Krankheiten entstehen und alles nur noch schlimmer wird? Nicht mit uns!

Lebe für etwas!

Du lebst nur einmal und genau das ist es, was du dir auch immer wieder klarmachen solltest. Du bestimmst dabei dein Leben und wenn du jeden Tag Sport treiben möchtest und viel Zeit in deinem Lifestyle investierst, dann ist das deine Sache! Lass dich nicht von der Gesellschaft in eine Schublade stecken!
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!