Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

Powermontag: Dieser einfache Trick lässt dich super in die Woche starten!

Jeder Fitnessfreak möchte seine Leistung weiter und weiter steigern. Ohne ein gutes und erfolgreiches Training sowie eine sportive Ernährung, wirst du dieses Ziel allerdings nicht erreichen können. Doch wie kannst du deine Woche beeinflussen, sodass du von Beginn an gute Leistung erbringst? – Wir zeigen es dir!

Aller Anfang ist schwer – aus der Psychologie!

Schaut man sich in der Literatur der Psychologie um, wird schnell eines klar. Aufgaben, die Menschen nicht gerne ausführen bzw. vor welchen sie Angst haben oder Leistungsdruck besitzen, werden gewissermaßen versucht von sich wegzuschieben. Erst wenn der Druck und die Motivation groß genug sind, beginnen viele Menschen damit etwas für eine Angelegenheit zu tun. Dabei zeigen aufbauend auf diesen Gesetzen, welche ganze Bücher füllen, gewisse Motivationsgrundsätze, dass der erste Schritt immer der schwerste ist! Doch wie kann man diese Erkenntnis jetzt für einen Athleten nutzen und was hat das ganze mit einem Fitnessfreak und dem Beginn der Woche zu tun?

Schaffe dir einen Powermontag!

Die Erfolgsformel ist sehr einfach – der Montag sollte ein spezieller Tag für dich darstellen! Viele Menschen sind zum Anfang der Woche sehr träge und starten mit wenig Motivation in die Woche und den ersten Tag. Die Arbeit, Schule und Uni beginnt für viele und dementsprechend nimmt der Anteil an Freizeit wieder ab. Eine solch „schlechte“ Einstellung für einen eigentlich normalen Tag in deinem Leben, solltest du allerdings nicht unterstützen. Diese „Montagslaune“ wirkt sich schnell auf dein Training und deine Leistung aus, doch genau das möchtest du eigentlich nicht. Du solltest dir einen Powermontag schaffen. Wer es schafft den Montag extrem effektiv zu nutzen und sich einen super Start in den Tag und die Woche zu verschaffen, der wird auch den Rest der Woche sehr effizient gestalten können und super motiviert sein. Du solltest deinen Montag richtig aktiv starten, mit vielen Aufgaben, einem harten Training und vor allem der richtigen Einstellung! Zurück zur Psychologie - überspringst du durch einen motivierten und super erfolgreichen Montag die Erfolgssperre, indem du nicht so lange brauchst, um effektiv in die Woche zu starten, wird auch dein Training davon profitieren können. Dein gesamter Lifestyle wird dadurch positiv beeinflusst. Wer bis zum Dienstag braucht, um wirklich in die Woche zu starten, der verschenkt viel Zeit und dies beeinflusst wiederum deine Motivation und deine Leistung – ein „Powermontag“, in welchem du einfach von Beginn an richtig durchstartest, wird dich wirklich pushen können! Der erste Schritt in die Woche ist der schwierigste und genau deshalb darfst du diesen nur so kurz wie möglich gestalten, denn dann wirst du ganz von alleine weiter motiviert sein.

Fazit!

Viele Menschen haben Probleme damit, gewisse Punkte zu überschreiten, um wirklich effektiv an etwas zu arbeiten oder eine ausreichende Motivation zu bekommen. Genau diesen Fluch musst du durchbrechen. Denn wer dieses Problem, wie viele andere, auf den Wochenbeginn überträgt, der wird sehr langsam und unmotiviert in eine Woche starten. Schaffe dir einen sehr aktiven und produktiven Montag, an welchem auch dein Training eine wichtige Rolle spielen sollte. So überwindest du das Problem sehr gut und wirst dich selbst für den Rest der Woche pushen können.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!