Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

YOU EARN YOUR BODY!

Nur du alleine bist dafür verantwortlich, wie sich dein Körper entwickelt und inwiefern du deinem Ziel näher kommst. Steh auf und tue etwas für deinen Körper!

Es ist Zeit etwas zu verändern!

Du willst deinen Körper formen und Erfolge sehen? Dann solltest du auch etwas dafür tun. Zu Beginn müssen einige Veränderungen vorgenommen werden. Deine Ernährung muss auf dich und dein Ziel abgestimmt werden, ebenso wie das Training. Dein Lebensstil sollte möglichst gesund sein und du solltest hinter dem stehen, was du dir als Ziel gesetzt hast. Bist du schon einen Schritt weiter und hast die Anfangsphase hinter dir gelassen, gilt es Kontinuität zu schaffen. Dabei sollten Kraft- und Gewichtszuwächse oder die Gewichtsreduktion genau geplant und auch umgesetzt werden.

NO EXCUSES!

Keine Ausreden! Du willst etwas erreichen und deinen Körper verändern? Dann solltest du die nötigen Maßnahmen einleiten und deinen Allerwertesten ins Training bewegen. Du solltest deine Planung einhalten und dich nicht durch Kleinigkeiten und unwichtige Dinge ablenken lassen. Wenn du wirklich eine Veränderung möchtest, dann wirst du dein Ziel schnell aus den Augen verlieren, wenn du deine Ernährung oder dein Training schleifen lässt. Mache dir immer wieder bewusst, warum und für was du die Dinge tust und habe Spaß dabei!

TRAIN HARD!

Du willst deinen Körper verändern, aber fast dein ganzes Training besteht nur aus relativ leichten Geräteübungen? So wird das nichts! Wer eine Veränderung sehen möchte, der muss auch etwas für diese investieren. Du musst schwere und komplexe Grundübungen ausführen und dein Training mit Intensitätstechniken ergänzen. Du denkst, du trainierst schon hart genug. Meist ist dies leider nicht der Fall, also pack nochmal eine Schippe drauf und du wirst noch bessere Ergebnisse erhalten. Beachte bei deinem Training grundsätzlich immer deine Regenerationszeit!

EAT CLEAN!

Die richtige Ernährung setzt den Grundstein für das Muskelwachstum. Denn neben dem Muskelreiz, welcher für das Wachstum von Gewebe notwendig ist, wirst du auch ohne die richtige Ernährung keine guten Erfolge verzeichnen können. Stelle dir einen ordentlichen Ernährungsplan zusammen und halte dich auch an diesen! Bedenke immer, dass deine Ernährung ein Großteil deines Erfolgs ausmacht, egal ob du Muskelaufbau betreiben möchtest oder deinen Körperfettanteil reduzieren willst, deine Ernährung ist ein sehr wichtiger Schlüsselfaktor beim Erreichen deines Zieles, deshalb solltest du diesen auch angemessen nutzen!

WORK FOR IT!

Niemand sagt, dass es einfach werden wird. Du wirst an deine Grenzen kommen und vielleicht auch einmal daran zweifeln, ob du den richtigen Weg gehst, doch genau dann musst du an dir arbeiten und so lange die Schrauben deiner Ernährung, des Trainings und evtl. auch an deiner Motivation verstellen, dass du deinem Ziel wieder näher kommst. Ohne harte Arbeit wirst du keine Erfolge sehen können, doch wenn dein Willen stark genug ist, dann wirst du es schaffen! Bleib am Ball und du wirst deinem Ziel Schritt für Schritt näher kommen!

YOU CAN!

Auch wenn du nur die ersten Schritte gemeistert hast und noch einen weiten Weg vor dir hast, bist du auf dem richtigen Weg. Du machst nur kleine Schritte in die richtige Richtung und vielleicht wirst du auch einmal ein paar Schritte rückwärts machen, doch glaube immer selbst an dich und an das, was du schon geschafft hast. Sei stolz auf dich und bewerte nicht nur alles negativ. Motiviere dich selbst, zeig dass du den Willen hast, dein Ziel weiter zu verfolgen. Du kannst alles schaffen! … und denke immer daran, es ist dein Körper in dem DU dich wohl fühlen musst!
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!