Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

6 Tipps gegen den Hunger

Wer kennt es nicht, man befindet sich gerade in einer Diät und der Magen knurrt. Überall sieht man nur noch feines Essen. Die nächste Mahlzeit lässt noch auf sich warten und der Hunger wird immer grösser. Was sollte man nun tun ? In diesem Artikel zeigen wir euch 6 einfache und simple Tricks gegen den Hunger.

Flüssigkeit

Der Körper besteht aus ca. 70 % Flüssigkeit. Trinkt man zu wenig Wasser kann sich das auf die Leistungsfähigkeit auswirken. Deswegen ist es nicht nur gesundheitsfördernd viel Wasser zu trinken sondern auch ein ideales Hilfsmittel gegen den Hunger. Die Flüssigkeit dämpft den Hunger indem es den Magen füllt.

Mahlzeiten planen und einhalten

Es ist wichtig regelmäßig zu essen. D.h. alle 2-3 Stunden. Deswegen sollte man die Mahlzeiten genau planen und evtl. schon vorkochen. Wer morgens kein Frühstück zu sich nimmt macht einen riesen Fehler. Frühstück ist eines der wichtigsten Mahlzeiten und aktiviert auch den Stoffwechsel. D.h. man sollte morgens sich die Zeit nehmen um zu frühstücken. Wer morgens wenig Zeit hat, sollte zum Mixer greifen und sich einen gesunden Shake mit komplexen Kohlenhydraten und ausreichend Protein mixen. Der Mixer eignet sich auch für die Leute unter uns, die morgens nichts essen können.

Langsam essen

Wenn der Magen knurrt und die nächste Mahlzeit ansteht sollte man das Essen versuchen zu genießen. D.h. langsam und bewusst essen. Nach ungefähr 15 bis 20 Minuten stellt sich ein Sättigungsgefühl ein.

Kaugummi

Meistens kann auch das Gefühl etwas im Mund zu haben und etwas zu kauen dazu beitragen den Appetit zu dämpfen.

Keine Light Getränke

Zuckerzusatzstoffe geben dem Körper ein Signal, dass echter Zucker zugeführt wird. Dementsprechend reagiert der Körper und es entsteht ein Verlangen nach Süßem. Dieses Verlangen entsteht nicht bei allen Menschen. Falls du nach einem Cola Light Getränk noch mehr Lust auf Süßes bekommst, solltest du Light Getränke vermeiden.

Ablenkung

Man sollte sich versuchen abzulenken. Ablenkung ist eine sehr effektive Möglichkeit um den Hunger zu vergessen. Man kennt es aus stressigen Situationen bei der Arbeit. Wenn mal viel los ist vergisst man den Hunger automatisch. Computerspiele eignen sich ebenfalls sehr gut.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!