Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

5 Gründe für die Umsetzung eines Ernährungsplans!

Es gibt sehr viele Meinungen zu einem kontinuierlichen Ernährungsplan für Hobbysportler. Allerdings steht eines fest, wenn dieser gut gestaltet und abwechslungsreich ist, bietet er nur Vorteile für dich. Wir möchten dir 5 Gründe für einen Ernährungsplan vorstellen.

1. Kalorienermittlung und Einnahme der richtigen Mengen an Nährstoffen

Wer sein Ziel diszipliniert verfolgt, der will meist ebenso bei der Ernährung den richtigen Weg gehen. Es bietet sich daher an, einen Ernährungsplan über den Tag zum Einsatz zu bringen. Durch den Einsatz eines solchen Planes, wirst du deinen Kalorienbedarf ermitteln können. Denn nur errechnete Werte, werden nie deinen tatsächlichen Bedarf erhalten, dies geht nur über eine Testphase oder durch eine medizinische Messung, wobei es auch hier einige Kritiker gibt. Ein weiterer großer Pluspunkt ist es, dass man bei einem Ernährungsplan die Nährstoffverteilung wirklich beobachten und in den Plan einfließen lassen kann. Sämtliche Nährstoffe können somit genau auf das Ziel ausgerichtet und geplant werden. Diese Faktoren sind wohl die aussagekräftigsten Gründe für einen Ernährungsplan.

2. Diszipliniertes Essen

Wer nach einem Ernährungsplan isst, der wird natürlich wesentlich seltener zu Lebensmitteln greifen, welche er eigentlich nicht essen wollte. Wer nicht nach einem Plan isst, der wird wesentlich schneller von einem leckeren Essen verführt, denn sein Plan ist nicht auf die Lebensmittelaufnahme eingeteilt. Das soll natürlich nicht heißen, dass man grundsätzlich nur diszipliniert essen kann, wenn man nach einem Ernährungsplan isst, allerdings kann es für Personen mit Vorlieben für Süßigkeiten usw. definitiv ein Vorteil sein und in einer Diät ohnehin.

3. Verbessertes Timing der Nährstoffe

Ein Ernährungsplan kann zeitlich genau eingegrenzt werden. Dies gilt ebenfalls für einen bestimmten Nährstoffeinsatz. Dies bedeutet, dass vor allem rund um das Training Kohlenhydrate und Proteine sehr gut abgestimmt werden und dabei auch noch die Mengen und zeitlichen Abstände zu den anderen Mahlzeiten berücksichtigt werden können. Nährstoffe können genau dann aufgenommen werden, wenn es als sinnvoll empfunden wird, was ebenfalls auch einen super Lernprozess für sich und seinen Körper und dessen Reaktionen auf Nahrung mit sich bringt.

4. Zeiteinsparung bei der Lebensmittelzubereitung und dem Einkauf

Wer denkt, dass ein Ernährungsplan und dessen Einkauf sehr viel Arbeit macht, der irrt sich. Wenn du schon einmal nach Ernährungsplan gegessen haben solltest, wird dir aufgefallen sein, dass du nicht nur schneller einkaufst, weil du natürlich genau weißt wieviel du von was brauchst, sondern ebenso deine Lebensmittelzubereitung in der Küche wesentlich schneller abläuft. Die Anfangsphase ist etwas gewöhnungsbedürftig, allerding lernt man schnell mit Maßen usw. umzugehen. Ein Vorteil ist auch das Vorkochen von beispielsweise ganzen Gerichten oder Beilagen, was den Aufwand in der Küche erleichtert. Durch eine gute Planung wird neben der angesprochenen Zeit, meist auch Geld gespart. Denn es werden zwischendurch keine teuren Snacks gekauft und es können meist auch größere Einheiten der verschiedenen Lebensmittel eingekauft werden, was wiederum eine Ersparnis mit sich bringt.

5. Ein Push für das Training

Wer sehr genau auf sein Training achtet und dessen Umsetzung und dort sehr nach seinem Plan vorgeht, der wird auch bei einer Lebensmittelplanung keine Probleme haben. Meist führt ein Ernährungsplan sogar zu einem mentalen Push, da man weiß, dass man auch im Ernährungsbereich  vollen Einsatz zeigt und sich dies natürlich auszahlen soll. Man trickst sich, wie so oft, psychologisch wieder selbst aus, was jedoch auch im Motivationsbereich sehr gut funktionieren kann.

Fazit

Wer alles dafür geben möchte, sein sportliches Ziel zu erreichen, der sollte ebenfalls einmal darüber nachdenken, einen Ernährungsplan einzuführen. Sicher geht es auch ohne einen Plan, wer jedoch wirklich definiert sein möchte, der wird nur sehr schwer um einen solchen Plan herumkommen. Wir können dir nur empfehlen, einen Ernährungsplan einmal einzusetzen. Nicht jeder kommt damit klar, allerdings hat ein solcher Plan viele Vorteile für deine Leistung und das Erreichen deines Ziels.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!