Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

Hähnchenbrust in Curry Marinade

Nährwerte

Nährwerte
 
Kalorien240 kcal
Protein32 g
Kohlenhydrate 7 g
Fett7.5 g

Zutaten

  • 200g Hähnchenbrust
  • 200g Bambussprossen
  • 150ml Geflügelbrühe
  • 100ml Kokosmilch
  • 1 Knoblauchzehe, zerhackt
  • 1 mittelgroßes Stück Ingwerwurzel, geschält und zerhackt
  • 1 Zwiebel
  • 1 grüne Paprika
  • 1EL Currygewürzpulver
  • 1TL Rapsöl
  • 1TL Sojasoße
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

1 – Gib die Kokosmilch und Geflügelbrühe in einen Topf und lass das Ganze kurz aufkochen. 2 – Schneide das Hähnchenfleisch in kleine Würfel und lass es für ca. 10 Minuten in der Kokosmilch-Mixtur köcheln. 3 – Erhitze in einer beschichteten Pfanne das Rapsöl und brate darin den Ingwer, Knoblauch und Currypulver an. 4 – Löffle die Hähnchenwürfel aus dem Topf und stell sie bei Seite. 5 – Gib den Kokosmilch-Mix in die Pfanne und vermische es mit dem Ingwer etc. Lass es für ca. 5-7 Minuten köcheln. 6 – Präpariere (Waschen / schälen) die Paprika, Zwiebel und Bambussprossen und schneide das Gemüse anschließend in Streifen und kleine Würfel. 7 – Gib das Gemüse in die Pfanne und gare es für ca. 10 Minuten. 8 – Zu guter Letzt gib auch nochmal das Fleisch dazu und lass das Ganze ein letztes Mal aufkochen. 9 – Mit Sojasauce, Salz und Pfeffer abschmecken und gegebenenfalls mit etwas Reis servieren. Das Rezept ist für 2 Portionen ausgelegt, wobei sich die angegebenen Nährwerte auf jeweils eine Portion berechnen. Gutes Gelingen und guten Appetit.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!