Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

Knusper-Hähnchen mit Spinat

Nährwerte

Nährwerte
 
Kalorien223 kcal
Protein33 g
Kohlenhydrate 11 g
Fett5 g

Zutaten

  • 500g Hähnchen oder Putenbrust
  • 250g frischen Spinat
  • 2 Eier
  • Vollkornbrotkrümel oder alternativ zarte Haferflocken
  • 1 TL Paprika Pulver
  • Salz und Pfeffer
  • Muskatnuss

Zubereitung

1 - Schneide die Hähnchen/Putenbrust in insgesamt 4 gleichgroße Stücke. 2 - Lege die Fleischstücke nacheinander zwischen zwei Glassichtfolien und klopfe sie sanft mit einem Küchenhammer zu einer dünnen Form. 3 - Schneide die Ränder vom Fleisch so ab, dass du rechteckige Stücke erhältst. 4 - Gib das verbliebene Fleisch, Spinat, 1 Ei, Muskatnuss, Salz und Pfeffer in einen Mixer und mixe das Ganze zu einer breiartigen Masse. 5 - Verteil die Masse auf die dünn-geklopften Fleischstücke und rolle diese anschließend zusammen. Wickle Aluminiumfolie wie Bonbonpapier drumherum. 6 - Lege die Fleischrollen für ca. 1 Stunde in das Tiefkühlfach. 7 - Vermische das Paprika Pulver mit den Brotkrümeln in einem tiefen Teller. 8 - Schlage das Ei auf und mixe es in einer Schale mit Salz & Pfeffer. 9 - Entferne die Alu-Folie von den Rollen, streiche sie mit der Eimixtur ein und bedecke sie anschließend mit dem Brotkrümelmix. 10 - Zu guter Letzt geht das Ganze für 25-30 Minuten bei 180° C in den Ofen. Das Rezept ist für 4 Portionen ausgelegt, wobei sich die angegebenen Nährwerte auf jeweils eine Portion / Rolle berechnen. Gutes Gelingen und guten Appetit.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!