Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

Kokosnuss Proteinkugeln

Nährwerte

Nährwerte
 
Kalorien232 kcal
Protein20 g
Kohlenhydrate 17 g
Fett8 g

Zutaten

  • 6 Löffel Schokoladen Whey Protein
  • 270g Haferflocken, zart
  • 15 getrocknete Pflaumen (entkernt), kleingeschnitten
  • 70g Cashew Kerne, zerhackt
  • 2 EL Natur Kakaopulver
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 EL Kokosnussöl
  • 185ml fettarme Milch
  • 1 EL Honig
  • 130g Natur Erdnussbutter,
  • 40g Kokosnussflocken

Zubereitung

1. Gib alle trockenen Zutaten (mit Ausnahme der Kokosnussflocken) in eine große Schale und vermische alles miteinander. 2. Schmelze das Kokosnussöl in der Mikrowelle bis es flüssig ist und gib da es dann in Schale mit den trocknen Zutaten. 3. Füge Milch, Honig und Erdnussbutter hinzu und vermische alles miteinander bis es gleichmäßig verteilt ist. Vorsichtig, es wird klebrig. 4. Löffel mit einem einfach Esslöffel jeweils genügend Masse heraus und forme kleine Bälle damit. (Es sollten insgesamt 15 Bälle werden) 5. Roll jeden der Bälle durch die Kokosnussflocken und lege sie anschließend auf einen großen Teller für 10-45 Minuten in den Kühlschrank. (Je nach Vorliebe der Konsistenz) Die Protein Bälle sind schnell gemacht, günstig und eignen sich hervorragend um den Heißhunger auf Süßes mit eiweißhaltigen Cheat-Snacks zu bekämpfen. 1 Ball enthält jeweils die angegebenen Nährwerte. Gutes Gelingen!
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!