Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

Protein Chips Rezept

Nährwerte

Nährwerte
 
Kalorien283 kcal
Protein35 g
Kohlenhydrate 20 g
Fett7 g

Zutaten

  • 3 x Eiweiß
  • 1 ½ EL Buchweizenmehl
  • 1 EL Flohsamen (können ebenfalls durch Leinsamen ersetzt werden)
  • 1 EL Leinsamen
  • 1 EL Proteinpulver (am besten neutrales Pulver oder Erbsenprotein)
  • Etwas Salz
  • je nach Geschmack Paprika, Pfeffer, Chili, Kräuter etc.

Zubereitung

- alle Zutaten miteinander vermengen und darauf achten, dass sich das Proteinpulver aufgelöst hat - eine Pfanne erhitzen und mit etwas Öl benetzen - den Teig möglichst dünn in der Pfanne verteilen - bei mittlerer Hitze ca. 2-4 min pro Seite anbraten, bis der Pfannkuchen eine leichte Bräune erhält und gut durchgebacken ist - den fertigen Pfannkuchen aus der Pfanne nehmen und beliebig in Form schneiden (z.B. Dreiecke) - bei 180 C° Ober- und Unterhitze so lange backen, bis die Chips kross geworden sind - die Chips aus dem Ofen nehmen, nochmals würzen und genießen Die Chips sollten nicht zu lange liegen gelassen werden, da sie nach ein paar Stunden an Knusprigkeit verlieren können. Je länger du die Chips backst, desto länger bleiben diese auch knusprig. Den Variationsmöglichkeiten und Zutatenkombinationen sind keine Grenzen gesetzt – sei kreativ!
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!