Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

Putenbrustrollen mit Spinat

Nährwerte

Nährwerte
 
Kalorien322 kcal
Protein46.6 g
Kohlenhydrate 5 g
Fett10.5 g

Zutaten

  • 200g Spinat - ganze Blätter z.b von Iglo oder frisch
  • 2 Putenbrustfilets
  • ½ Paprika
  • 1 El Sonnenblumenkerne
  • 100g Schafskäse
  • Pfeffer, Paprikapulver, Kräutermeersalz
  • Außerdem 4 Zahnstocher und eine kl. Auflaufform

Zubereitung

Putenbrust waschen, trocken tupfen, dünn klopfen und von beiden Seiten mit Salz, Paprikapulver und Pfeffer würzen. Den Spinat in einen Topf kurz erwärmen, abkühlen lassen und das Wasser im Spinat ausdrücken. Die Paprika und den Spinat klein schneiden und in eine Schüssel legen. Wir vermischen das Ganze mit kleingedrückten Schafskäse und den Sonnenblumenkernen und würzen etwas nach. Die gewürzte Putenbrust wird nun mit der Masse belegt und zusammengerollt. Damit das Ganze nicht beim Backen auseinander fällt, stecken wir die Putenbrust mit jeweils zwei Zahnstochern fest. In die Auflaufform legen wir nun die beiden Putenbrustrollen mit der restlichen Spinatmasse rein. Das Ganze wird ca. 20-30 Minuten auf 180 Grad gebacken (bis das Fleisch gut durch ist- kontrollieren) Nicht vergessen danach die Zahnstocher rauszunehmen! Auf den Foto sieht man eine in Stücken geschnittene Putenbrustrolle
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!