Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

Rhababer Proteinkuchen

Nährwerte

Nährwerte
 
Kalorien99 kcal
Protein12 g
Kohlenhydrate 6 g
Fett3 g

Zutaten

  • Für den Boden:
  • 2 Eier
  • 30g Vanilleprotein
  • 2 EL Erdnussbutter
  • 1 TL Backpulver
  • 4 EL Joghurt
  • 1 EL Stevia
  • Für die Füllung:
  • 2 Stangen Rhababer
  • 500g Magerquark
  • 30g Vanilleprotein
  • 1 Ei

Zubereitung

1. Den Rhababer schälen und kleinschneiden. 2. Alle Zutaten für den Boden zu einem glatten Teig verarbeiten. 3. Eine Auflaufform etwas einfetten, sodass der Teig nicht kleben bleiben kann. 4. Den Teig in die Auflaufform geben und bei 900 Watt für 1 1/2 Minuten in die Mikrowelle. 5. Für die Füllung das Ei trennen und das Eiweiß Steif schlagen. 6. Eigelb und Magerquark sowie das Vanilleprotein gut vermischen und den Eischnee unterheben. 7. Zuerst den Rhababer und anschließend die Vanille-Protein Creme darüber geben.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Hallo

    Hallo,

    könntest du mir noch sagen wie lange der Kuchen danach noch in den Ofen muss? Auf dem Bild sieht es so aus, als hätte er eine schöne Kruste oben. Bei der Anleitung steht jedoch nichts mehr von Backen.

    Lg

Newsletter bestellen und informiert sein!