Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

Thai Curry

Nährwerte

Nährwerte
 
Kalorien345 kcal
Protein31.4 g
Kohlenhydrate 10 g
Fett20 g

Zutaten

  • 25g Grüne Currypaste
  • Salz
  • Süßstoff
  • 20g Sesamöl
  • 3 kleine Stücke Zitronengrass
  • 40g frischen Koriander
  • 1 kleine Zucchini (250g)
  • 200g Aubergine
  • 150ml Kokosnussmilch (ohne Zusätze)
  • 300g Rind (alternativ Hähnchenbrust)

Zubereitung

1 – Schneide das Fleisch in dünne Streifen (ca. 1cm) 2 – Schneide die Zucchini und Aubergine in gleichgroße Würfel. 3 – Halbiere das Zitronengrass. 4 – Erhitze eine große beschichtete Pfanne mit dem Sesamöl darin und gib die grüne Currypaste dazu. 5 – Sobald der Geruch sich verteilt, gib die Kokosnussmilch dazu und vermische das Ganze bis sich ein leichter Film grünes Öl auf der Milch bildet. 6 – Gib das Fleisch und das Zitronengrass dazu und brate es für ca. 3 Minuten 7 – Reduziere die Hitze und würze es mit dem Süßstoff und Salz ab. 8 – Gib den zerhackten Koriander und die Zucchini / Aubergine Würfel dazu. Brate es für weitere 7-8 Minuten. Das Rezept ist für 3 Portionen ausgelegt, wobei sich die angegebenen Nährwerte auf jeweils eine Portion berechnen. Dazu empfehlen wir Wild- oder Naturreis. Gutes Gelingen und guten Appetit.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!