Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

Multivitamin Tabletten

Vitamine gehören zu den lebens(vita)notwendigen Stickstoffverbindungen im Aminobereich, welche nicht vom eigenen Körper synthetisiert werden können, und deshalb tagtäglich in genügender Menge dem Körper zugeführt werden müssen.
Da der Körper aber nur eine begrenzte Menge von Vitaminen verwerten kann, wirkt sich eine erhöhte Zufuhr nicht positiv auf eine erhöhte Leistungsfähigkeit aus, wie es meistens erwartet wird. Der einzige positive Aspekt bei einer ausreichenden Zufuhr ist, einem Leistungsabfall vorzubeugen, was für den Sportler aber ebenfalls von grosser Bedeutung ist. Grundsätzlich wird bei Vitaminen zwischen wasser- und fettlöslichen Vitaminen unterschieden. Wasserlösliche Vitamine können im Körper nicht gespeichert werden und müssen deshalb täglich zugeführt werden, was nicht immer einfach ist. Die fettlöslichen Vitamine können andererseits aber kurzzeitig im Fettgewebe gespeichert und sukzessive abgegeben werden. Durch die modernen Anbaumethoden und Verarbeitungsprozesse der Lebensmittelindustrie ist die zufriedenstellende Versorgung des Körpers mit Vitaminen nicht mehr garantiert. Ausserdem tragen die heutigen Essgewohnheiten wie zum Beispiel „Fast Food“ dazu bei, dass eine Unterversorgung bei gewissen Vitaminen entstehen kann. Die wichtigsten Zeichen für eine Unterversorgung von Vitaminen sind zum Beispiel Niedergeschlagenheit, Müdigkeit oder ein geschwächtes Immunsystem. Mit geeigneten Nahrungsergänzungsmitteln wie Multivitamin-Tabletten kann hier relativ einfach entgegengewirkt werden. Wichtig dabei ist aber, dass die Vitaminpräparate wenn möglich immer zu den Mahlzeiten eingenommen werden sollten, da somit der Eigenvitamingehalt der Mahlzeiten auf ein sinnvolles Niveau gebracht wird.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!