Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

Alon Gabbay Interview & Trainingsplan

Name: Alon Gabbay Jahrgang: 1987 Wohnsitz: Guldental, Rheinlandpfalz
Alon Gabbay's website

Wer bist du und was machst du?

[one_half last="no"] [/one_half] [one_half last="yes"]Hi, Ich heisse Alon. Ich bin halb Israeli und halb Deutscher. In Deutschland geboren und in Israel aufgewachsen, jedoch lebe ich jetzt in Deutschland schon seit 7 jahren! Beruflich bin ich Web & Grafikdesigner und Fotograf. Nebenbei betreibe ich meine Karriere als Fitnessmodel weltweit. Ich bin natural Bodybuilder und habe noch nie Stereoide benutzt und werde es auch nicht tun. Wer hart arbeitet und diszipliniert ist erreicht seine Ziele ! [/one_half]

Wann und wie hast du mit Fitness angefangen?

Mit Fitness habe ich im Alter von 17 angefangen. Zuhause ohne Wissen von Ernährung und Training. Mit der Zeit habe ich mich über das Internet und Bücher schlau gemacht. Und somit auch die andere wichtigste Seite dieser Sportart kennen gelernt nämlich die Ernährung.

Was treibt dich dabei an, was motiviert dich?

[one_half last="no"][/one_half][one_half last="yes"]Na, das kann man ja schon selbst sehen. Wer es nicht versteht, soll es lieber sein lassen mit dieser Sportart. Um deine Frage genau zu beantworten, möchte ich sagen Motivation ist überall. Wenn ich mich im Spiegel vor dem Duschen gehen ansehe, der Pump im Training, die Blicke auf der Strasse, was mir sehr viel Selbstbewusstsein verleiht und die Frauen die hinter einem herlaufen... Das ist Motivation pur![/one_half]

Wie sieht deine typische Trainingswoche aus?

5-6 mal die Woche Training, ganz “locker und gemütlich” eine Stunde im Studio. 2 mal die Woche 20min Cardio (Ausdauer) nach dem Training. Und nein, ich lebe oder schlafe nicht im Studio. 1 Stunde reicht, manchmal sind es nur 30-45 Minuten und ich bin schon im Auto.

Was ist deiner Meinung nach die beste Trainingsmethode um guten Muskelaufbau zu erzielen ?

Das beste um Muskeln aufzubauen? Klar und deutlich, schwer und “kompliziert”. Grundübungen, wie Kreuzheben oder Kniebeugen, natürlich Bankdrücken. Das ist Bodybuilding. Schwer und intensiv. Man muss dem Körper zeigen, dass er schwach ist. Ansonsten funktioniert es nicht. Unser Körper ist sehr schlau. Deswegen muss man es im Training täuschen, das heisst: Abwechslung und neue unbequeme Übungen einsetzen um einen neuen Reiz zu setzen. Man kann sich das so vorstellen als wäre man nicht im Fitness Studio sondern im Krieg. Ich hoffe ihr versteht was ich meine ; - )

Wie sieht deine normale Ernährung aus?

Momentan low carb, high protein, high fat. Finde die Diät super gut und kann damit immer noch nach 8 Jahren Training weitere Erfolge sehen. Die Fortschritte gehen aber sehr langsam voran als Natural Bodybuilder. Ich nehme im Jahr gerade mal 2-3kg zu, mehr geht da nicht ohne “Wundermittel”.

Nimmst du Supplements zu dir ? Falls ja, welche?

• Optimum Nutrition Gold Standard Whey Protein • Optimum Nutrition Casein Protein • Optimum Nutrition Hydrowhey • Kreatin • Verschiedene Pre Workout Supplemente • Omega 3 Fischöl Kapseln von Optimum Nutrition • Zink Magnesium von Optimum Nutrition Link zu meinen Supplements

Wie sieht deine Aufbauphase aus ?

Sowas mache ich nicht mehr, bringt auch nichts mehr. Nach 8 Jahren Training, kann man nur kleine Erfolge sehen, und die massive Form durch Kalorienüberschuss führt zu ungewollten Fetteinlagerungen. Also aufgepasst. Das ist halt meine Einstellung, ich baue lieber sauber auf und habe später nicht das Problem extreme Diäten zu machen und dabei Muskelmasse zu verlieren.

Welche Cardio Methode bevorzugst du und wann führst du es aus ?

Immer nach dem Traininng. Ich bevorzuge verschiedene Cardio Trainingseinheiten.Da ich Cardio langweilig finde brauche ich immer was neues um die Langeweile zu vertreiben .. mal auf dem Laufband, mal Spinning..

Wieviele Schummelmahlzeiten erlaubst du dir pro Woche und aus was bestehen die Mahlzeiten?

Gar keine, vielleicht einmal pro Monat Mcdonalds.Es kommt auch mal vor das ich eins bis zwei Monate gar keine Cheat Mahlzeiten zu mir nehme.

Was für eine Rolle spielt Fitness in deinem Leben?

Ich möchte nicht den Eindruck erwecken, als hätte ich nichts anderes im Leben zu tun. Jedoch ist Fitness mein Leben. Meine grosse liebe oder besser gesagt, meine Droge. Ich kann ohne Fitness & Krafttraining garnicht mehr leben. Ich gehe nicht mehr ins Fitness Center, weil ich es als Pflicht sehe. Ich gehe dorthin um mich von allen Gedanken zu befreien und einen klaren Kopf zu bekommen. Ich fühle mich nach jedem Training wie neugeboren. Es gibt mir einfach unendlich viel und die Mühe lohnt sich.

Treibst du noch weitere Sportarten?

Spiele gerne Basketball und Billard. Ansonsten gehe ich gerne schwimmen und springen im Freibad. Eigentlich alles was mit Sport zu tun hat, mache ich sehr gerne

Welche zukünftige Ziele verfolgst du?

Ich möchte endlich die 90 Kg Grenze knacken.

Welche Tipps kannst du aus deiner Erfahrung den Lesern weiter geben ?

Ich kann es manchmal nicht sehen, wie ruhig so manche in den Fitness Center trainieren. Genau diese Menschen gehören zu denen, die zu nichts kommen. Egal ob jemand seltsame Blicke auf mich wirft weil ich während dem Training nicht der ruhigste bin. Es ist sowas von Egal, wenn die Hanteln mal auf den Boden krachen! Das Training muss wild und energievoll sein. Holt das Biest aus euch im Studio richtig raus. Dann werden sich auch die Erfolge zeigen lassen! Geniesst die Trainingseinheiten und gibt immer Acht auf euren Körper. Übertreibt es nicht mit zu viel Training. Der Körper braucht auch pausen um zu regenerieren und Muskeln werden auch in der Erholungsphase aufgebaut und nicht im Training. Zu viel Training kann auch zu Verletzungen führen. Das ist das aller schlimmste was dir passieren kann. Es verhindert die Erfolge und verschlechtert durch Trainingsmangel eure harterarbeitete Muskeln.

Dein Motto?

Eat like a man, Train like a beast, Sleep like a baby. Immer positiv denken egal was die Leute sagen! Ich wünsche Fitnessfreaks und allen Sportler im deutschsprachigen Raume nur das Beste, bleibt am Ball und immer schon pumpen Jungs! ; - )
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • danke dir ist echt mal inresannt

    danke dir ist echt mal inresannt.verfolge alles von dir weil es echt intresannt danke dir dafür also ich bin zwar schon 35 aber arbeite als bodenleger und da schleppe ich zwar schon viel aber mache mitlerweise auch jetzt neben bei sport laufe viel und gewichte liegen auch schon zuhause,also will damit sagen fange an aber mache mich erstmal schlau was ernährung an geht aber danke dir nochmal weil kann viel von dir lernen also bis dahin danke dir und weiter so lg sven

  • einfach nur der Hammer

    einfach nur der Hammer !!

  • Ist der Alon Gabbay wirklich natural und nimmt er keine Steroide

    Ist der Alon Gabbay wirklich natural und nimmt er keine Steroide ?

  • der alon gabbay nimmt eh steroide

    der alon gabbay nimmt eh steroide !

  • Kolegeh kuk doch ma genau hien der dünne 100

    Kolegeh kuk doch ma genau hien der dünne 100% natur

  • geil

    geil

Newsletter bestellen und informiert sein!