Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

Nina Eckert im Interview

Info

Name: Nina Eckert Jahrgang: 1983 Wohnsitz: München

Wann und wie hast Du mit Fitness angefangen?

Eigentlich habe ich schon immer viel Sport getrieben, u.a. habe ich jahrelang sehr aktiv Teakwon-do gemacht, seit 10 Jahren trainiere ich im Fitnessstudio. Im August 2011 hat mich ein Trainer angesprochen, ob ich schon mal was von der Bikiniklasse gehört habe und 2 Monate später stand ich auch promt das erste Mal auf der Bühne. Ohne Trainingsplan und mit wenig Fachwissen hab ich meine ersten Wettkämpfe bestritten. Es hat mir sehr sehr viel Spass gemacht, das ganze drumherum zu erleben, und schon meinen zweiten Wettkampf konnte ich gewinnen. Meine ersten wirklichen Trainingserfolge verdanke ich aber meinem jetzigen Trainings- und Ernährungsplan von Bernhard Schuber. Nun kann ich praktisch zusehen, wie sich meine Form stetig verbessert :-) Mein nächstes Ziel ist somit die erneute Qualifikation zur int. deutschen Meisterschaft Herbst 2012 und dann auch hoffentlich das Erreichen des Finale.

Was treibt dich dabei an, was motiviert Dich?

Mich motiviert ein schöner ästhetischer sportlicher Körper

Wie sieht deine typische Trainingswoche aus?

Montag

Beine schwer

Dienstag

Rücken, Bauch

Mittwoch

Schulter, Bizep, Trizep, Bauch

Donnerstag

Beine leicht

Freitag

Cardio, streching

Samstag

Cardio, Bauch, streching

Sonntag

Ruhe

Was ist deiner Meinung nach die beste Trainingsmethode um guten Muskelaufbau zu erzielen ?

Disziplin, Konsequenz und Selbstmotivation

Wie sieht deine Ernährung aus?

Sehr proteinreich, fünf bis sechs Mahlzeiten am Tag. Ich achte sowohl in der offseason wie in der Vorbereitung auf gesunde Ernährung, Viel Obst und Gemüse und fettarmes Protein. Mein Fett beziehe ich meist aus Nüssen oder guten Ölen. Ich esse nie fast food oder Süssigkeiten. Die einzige Sünde sind Proteinriegel von all stars in der off season. Da ich schon als Kind sehr gesund ernährt worden bin, fällt mir das jetzt auch nicht schwer.

Wie sieht deine Aufbauphase aus ?

In der Aufbauphase muss ich sehr viel essen. Ich neige dazu sofort abzunehmen wenn ich nicht wirklich jede Mahlzeit am Tag wahrnehme. Ich muss mehr essen als ich Hunger habe.

Wie sieht deine Diät aus ?

Da ich sehr schnell an Körperfett verliere muss ich in der Diät eigentlich nur auf meine Poteinriegel verzichten und Cardio erhöhen. Hungern muss ich nicht.

Welche Cardio Methode bevorzugst du und wann führst du es aus ?

Stepper, Crosstrainer oder Spinning in der Früh

Wie bereitest du dich auf Fotoshootings vor ?

Ich achte darauf in guter Form zu sein

Was für eine Rolle Spielt Fitness in Deinem Leben?

Eine sehr grosse. Fitness ist meine Leidenschaft, mein Motor der mich vorantreibt. Ein Leben ohne Sport kann ich mir nicht vorstellen.

Hast Du weitere sportliche Interessen?

Wenn Zeit bleibt gehe ich gerne wandern

Welche Ziele hast Du Dir noch für die Zukunft gesetzt?

Meinen Körper stetig zu verbessern

Drei wertvolle Tipps von Dir für die Leser?

Nichts schmeckt so gut, wie sich schlank und sportlich sein anfühlt!! :-)

Dein Motto?

Glaube an Wunder

Video

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!