Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

Seyit Ali Shobeiri Trainingsplan & Ernährungsplan

Name: Seyit Ali Shobeiri Jahrgang: 1986 Wohnsitz: Hamburg Gewicht: 84kg

Wer bist Du und was machst Du?

Ich bin Seyit Ali Shobeiri, geboren und aufgewachsen in Hamburg, Deutschland. Hauptberuflich bin ich Personal Fitness Coach und Athletic Coach von Profisportlern. Neben der Betreuung meiner Kunden, bin ich Geschäftsführer der Bodymanufactory, hier erstellen Wir innovative Fitnesskonzepte und Fitnessapps für bekannte Unternehmen und Fitnessclubs. Seyit ali shobeiri

Wann und wie hast Du mit Fitness angefangen?

Für mich ist Fitness ein großer Begriff. Fitness, ist die Gesundheit des Menschen. Meine Kindheit habe ich als ein, sagen wir mal eher hyperaktives Kind erlebt. Im Sport fand ich meine Medizin! Mit 6 Jahren fing ich an die Judomatten unsicher zu machen und nebenbei spielte ich wie jedes Kind in meinem Viertel Fußball. Mit 10 Jahren wechselte ich dann zum Taekwondo und nahm erfolgreich an mehreren Jugend Turnieren teil. Ich habe mich von Jahr zu Jahr gesteigert! Nicht nur meine Leistung, sondern auch den Anspruch meiner Sportarten. Der Gedanke, dass ich immer mehr zu leisten in der Lage war hat mir so angespornt, dass ich 2005-2009 an professionellen Wettkämpfen teilnahm. Ich gewann verschiedene Titel im Boxen und Thaiboxen, was mich natürlich noch mehr motivierte meine Ziele zuverfolgen. Neben dem dem ganzen Kampfsport, habe ich mit 16 Jahren die Liebe zum Krafttraining gefunden. Bevor ich mit der ersten Hantel trainierte, saß ich Stunden lang in der Bibliothek und laß Bücher über Krafttraining. Ich probierte sehr viele Krafttrainingsmethoden aus und habe in den kommenden Jahren meinen Körper immer besser kennengelernt. Seyit ali Shobeiri

Wie und Wann hast du mit MMA angefangen?

Es war Winter 2008! Ich war im Gym und wollte mich vorbereiten für meinen nächsten Thaibox Kampf, aber mein Trainer war leider an dem Tag nicht da und hatte auch nicht abgesagt. Auf dem Weg zum Ausgang lief mir ein MMA Kämpfer über den Weg und meinte „Hey schon fertig trainiert?“. Ich habe Ihn kurz die Situation erklärt, dann hat er hat mich überedet beim MMA mit zu trainieren. Ein paar Minuten später stand ich auf der Matte mit einer Handvoll professionellen MMA Kämpfern! Damals hatten viele im Gym Vorurteile über das MMA Training “ Strassenkampf, da prügelt man sich doch nur“. Seyit Ali Shobeiri Ich jedoch nicht, denn ich wusste das härteste Training absolvieren die MMA Kämpfer. Das Training ging los und schon lag ich am Boden und wusste nicht mehr was ich tue. Ich war verzweifelt, als Stand Up Fighter hatte ich keine Chance. Immer und immer wieder wurde ich zu Boden geworfen und ausgehebelt. Jeder Kick, jede Stand Up Technik wurde geblockt und es ging am Boden weiter. Ich hab zwar nicht aufgegeben aber ich hatte keine Chance. Die Kämpfer waren mir am Boden technisch zu überlegen. Nach dem Training hatte ich ein längeres Gespräch mit dem Trainer. Er sah das Potenzial in mir und motivierte mich zum MMA zu wechseln. Es war für mich eine neue Herausforderung und ich nahm Sie damals an. Viele Stunden hartes Training, Sparring, Kämpfe und Technik bis zum umfallen habe ich hinter mir. Neben dem MMA Training absolvierte ich Eskrima und verschiedene Selbstverteidigungssysteme. Heute konzentriere ich mich nur noch auf das Training und unterstütze aktuelle MMA Profi Kämpfer in der Vorbereitung. Seyit Ali Shobeiri Training

Was treibt dich dabei an, was motiviert Dich?

Meine Vergangenheit! Ich stamme von einer Immigranten Familie, die vor knapp 30 Jahren vom Iran nach Deutschland auswanderte. Meine Eltern haben bei 0 angefangen in Deutschland, sie hatten nichts. Ich wurde dementsprechend erzogen. Ich kenne sehr viele Menschen die bei Erfolg sofort abheben und sich als etwas besseres empfinden. Gott sei Dank, weiss ich woher ich komme und werde es nie vergessen! Seyit Ali Shobeiri Das wichtigste im Leben ist die Gesundheit, denn ohne Sie hast du nichts! Daher ist es mir sehr wichtig fit und gesund zu sein. Ich wurde erzogen, dass Ich niemals aufgebe! Meine Eltern haben immer gesagt „Sohn nichts auf dieser Welt ist selbstverständlich, sogar für deine Gesundheit musst du etwas tun und Sie dir verdienen“. Stärke, Disziplin und Ehrgeiz sind die Eigenschaften die in mir stecken. Heute motivieren mich meine Kunden, denn ich sehe wie jeder einzelne sich entwickelt und das motiviert mich immer weiter an mir und meinen Kenntnissen sowie Eigenschaften zu arbeiten.

Wie sieht deine typische Trainingswoche aus?

Montag
45min Schnellkraft-/Explosivkrafttraining im Zirkelsystem
Dienstag
Selbstverteidigungssysteme + Filipino Boxing
Mittwoch
60min Krafttraining Beine Rücken
Donnerstag
60min Krafttraining Brust, Schulter
Freitag
MMA Training + Sparring
Samstag
Wellness (Sauna Massage)
Sonntag
60min Yoga Martial Arts Seyit Ali Shobeiri

Was ist deiner Meinung nach die beste Trainingsmethode um guten Muskelaufbau zu erzielen?

Krafttraining! Die effektivste Methode ist Eisen biegen. Ich muss dazu sagen, um Muskeln aufzubauen reicht es nicht nur Gewichte zu stemmen sondern dementsprechend muss die Ernährung angepasst werden. Disziplinierte Ernährung ist das A&O um Muskeln aufzubauen. Im Training sollte man in regelmäßigen Abständen die Übungen variieren sowie die Wiederholungszahlen, damit die Muskeln immer einen neuen reiz bekommen um zu wachsen. Seyit Ali Shobeiri

Welche Vorteile für deinen Körper bringt dir das MMA Training zusätzlich, neben dem Krafttraining?

Das MMA Training ist vielseitig und besteht aus verschiedenen Elementen. Speziell das MMA Fitnesstraining macht mich extrem Leistungsstark. Übungen mit dem eigenen Körpergewicht oder auch mit zusatzgewicht wie zum Beispiel Körpergewichtswesten lernen mich meinen Körper noch besser zu beherrschen. Zu dem trainiert man beim MMA spezielle Bewegungsmuster die einen nicht nur Leistungsstärker in der Kraftausdauer machen sondern auch beweglicher und explosiver. Jeder der schon mal die Sportart ringen ausgeübt hat, weiss wie anstrengend es ist. Jetzt muss man sich ringen plus das schlagen vorstellen. Es fordert extrem viel Kraftausdauer, das macht MMA zum härtesten Sport und ebenfalls Training. Seyit Ali Shobeiri

Wie sieht deine Ernährung aus?

Im Winter bzw. kälteren Jahreszeit ernähre ich mich recht ausgewogen, weil der Körper anfälliger auf Viren ist. Meine Ernährung besteht aus viel Gemüse und Obst, mehrere Mahlzeiten mit Fisch oder Fleisch und als Beilage immer gesunde Kohlenhydrate. Mir ist es nur wichtig, dass ich meine 5-6 Mahlzeiten täglich zu mir nehme. Man sollte nur drauf achten, je später der Abend desto weniger Kohlenhydrate.

Wie sieht deine Aufbauphase aus?

Mein Training in der Muskelaufbauphase
4x pro Woche Krafttraining
Montag
Beine Rücken
Dienstag
Brust Bauch 30min Fahrrad
Donnerstag
Schulter Arme
Samstag
Komplexe Übungen Seyit Ali Shobeiri
Ernährung in der Muskelaufbauphase:
6 Mahlzeiten täglich
Morgens bis Nachmittags: 4 Mahlzeiten (Reis, Gemüse, Fleisch) Abends Bis Nachts: 2 Mahlzeiten (gekochte Eier, Magerquark)

Wie sieht deine Diät aus?

Die Diätphase starte ich nicht von heute auf morgen sondern gib meinem Körper Zeit sich anzupassen. Ich schraube von Woche zu Woche jeweils 100g Kohlenhydrate runter bis ich auf 30g Kohlenhydrate pro Tag bin. Meine Proteinzufuhr liegt bei ca. 270g täglich. Zusätzlich treibe ich zu meinen Krafttrainingseinheiten 45min Cardio. Ich arbeite in der Diätphase mit Pre-Workout Supplements und speziellen Aminosäuren. Diese geben mir im Training nochmal zusätzliche Energie und Muskelschutz. Wenn Ich in der Phase mit 30g Kohlenhydrate täglich bin, baue ich einmal pro Woche einen Lade Tag ( Refeed Day) ein. An diesem Tag esse ich bis mittags so viele Kohlenhydrate wie ich kann. Ein sehr schöner Tag in der Diätphase *grins* Seyit Ali Shobeiri

Welche Cardio Methode bevorzugst du und wann führst du es aus?

Ich nutze nach dem Krafttraining, das Springseil, Laufband oder das Fahrrad. Ich wechsle jedes Mal ab, damit es nicht langweilig wird, aber meine Lieblingsmethode ist das Seilspringen. 20min Springseil ist genau so effektiv wie 60min joggen.

Wie bereitest du dich auf Fotoshootings vor?

*Grins* jetzt kommt´s, das große Geheimnis der Fitnessmodels. Also ich persönlich versuche natürlich so trocken wie möglichst auszusehen, dementsprechend entwässer ich kurz vor dem Fotoshooting mein Körper. Seyit Ali Shobeiri Ich nutze dafür einen Sauna Suite, mit dem ich viel Cardio treibe zusätzlich trinke ich 2 Tage vor dem Fotoshooting 2-3L Brennnessel Tee und grüner Hafer Tee. Am Tag des Fotoshootings wenig bis keine Flüssigkeit zu sich nehmen. 30min vor dem Shooting einen doppelten Espresso und man sieht jede Muskelfaser *grins*.

Was für eine Rolle Spielt Fitness in deinem Leben?

Eine sehr große Rolle, beruflich und auch privat! In meinen Augen sollte ein Fitness Coach als Vorbild für Gesundheit fungieren, dieser sollte sehr fit und durchtrainiert sein, daher trainiere ich intensiv meine Muskulatur und die ganzen Bewegungsmuster aus verschiedenen Sportarten. Ich trinke keinen Alkohol und nehme keine Drogen. Gesundheit ist das wichtigste im Leben, ohne Sie hast du nichts! Leider merken es viele Menschen zu spät. Ich wünschte ich könnte allen Menschen helfen. Aber probieren kann ich es! Seyit Ali Shobeiri

Hast Du weitere sportliche Interessen?

Klar, Sex! Sex ist auch Sport. Sex der etwas länger dauert, könnte man als Zusatz Cardiotraining sehen *grins*.

Welche Ziele hast du dir noch für die Zukunft gesetzt?

Im Jahr 2013 kommen noch einige sehr gute Projekte auf mich zu, wovon meine Follower und Supporter sehr profitieren werden. Natürlich versuche ich weiterhin so viele Menschen wie möglichst zu inspirieren und motivieren, das ist eine Lebensaufgabe für mich.

Drei wertvolle Tipps von dir für die Leser?

- Ernährt euch je nach Ziel - Trainiert vielfältig nicht einseitig - Bleibt immer auf dem Teppich

Videos

Dein Motto?

Time for Succes, im Leben gibt es keine Grenzen! Seyit Ali Shobeiri
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Was für eine Maschine

    Was für eine Maschine

  • Respekt

    Respekt. Mein Vorbild

  • Respekt mach weiter so hamma

    Respekt mach weiter so hamma =)

  • viele grüsse vom big toni

    viele grüsse vom big toni ;) mach weiter so bin auch dabei :)

Newsletter bestellen und informiert sein!