Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

Tribulus Terrestris für den Muskelaufbau?

Bevor das Optimum aus der eigenen Ernährung herausgeholt wird, sind oft schon viele Nahrungsergänzungsmittel im Einsatz, um vermeintliche Schwachstellen auszumerzen. Auch  Tribulus Terrestris zählt zu einem der häufig gekauften Nahrungsergänzungsmittel. Aber lohnt sich der Kauf wirklich?

Was ist Tribulus Terrestris?

Tribulus Terrestris ist lateinisch und bezeichnet eine Pflanzenart namens Erd-Burzeldorn oder auch Erdstern. Die Pflanzenart ist in Afrika, Südeuropa und Asien zu Hause und soll die Potenz fördern und zur Stärkung führen. Angeboten wird die Pflanze meist in Pulverform und vermehrt in Tabletten und Kapseln. Die "Wirkung" sollen die sogenannten Protodioscine, welche pharmakologische Wirkungen besitzen herbeirufen. Die enthaltenen Sapotonine sollen außerdem entwässernd wirken und einen positiven Einfluss auf das Herz- Kreislaufsystem und Bluthochdruck haben.

Was versprechen die Hersteller?

Tribulus Terrestris wird oft als sogenannter Testosteronbooster bezeichnet und soll die natürliche Testosteronproduktion maximieren oder den Hormonspiegel sogar anheben. Durch eine Mehr an Wachstumshormonen wird auch das Muskelwachstum gefördert und der Sportler soll so leistungsfähiger werden und der Muskelaufbau soll schneller und besser funktionieren. Auch die Erektionsfähigkeit soll verbessert und es soll vermehrt fettfreie Muskelmasse aufgebaut werden können.

Fakten zum Einsatz von Tribulus Terrestris

Fakt ist, dass es keine aussagekräftige Studie gibt, welche die Erhöhung von hormonsteigernden spezifischen Substanzen in Tribulus Terrestris belegen können. Es gibt jedoch einige Studien, welche einen Hormonanstieg, meist bei Tieren, aufzeigen. Es konnte jedoch bisher nicht wirklich erklärt werden, welche Inhaltsstoffe diesen Anstieg mit sich bringen. Studien zeigen meist die gesundheitsfördernde Wirkung von Tribulus auf das Herz- Kreislaufsystem und die allgemeine Gesundheit. [1] Einige Studien zeigen auf, dass es zu einer Förderung der Erektionsfähigkeit kommt. Diese Studien beziehen sich leider meist auf Tierversuche, zeigen jedoch auch die Viagra ähnliche Wirkung von Tribulus. Auch bei diesen Untersuchungen wurde oft eine steigende Hormonbildung beobachtet, jedoch konnte diese wieder nicht erklärt werden. Nur der Erektionsmechanismus konnte meist aufgeklärt werden, welcher auch von vielen Probanden (darunter auch Sportlern und Athleten) immer wieder bestätigt wurde. [2]

Unser Fazit

Tribulus Terrestris ist einer der interessantesten Ergänzungsmittel auf dem Markt, da die Auswirkungen auf den Körper zwar oft ähnlich, jedoch noch nicht ganz geklärt werden konnten. Studien haben jedoch eine Verbesserung des Gesundheitszustandes aufgezeigt und in diesem Rahmen auch keine Nebenwirkungen auf den menschlichen Körper  feststellen können. Tribulus kann durch die vielen Beobachtungen und auch Untersuchungen an vielen Probanden als natürliches Aphrodisiakum angewandt werden und wird schon heute als Alternative zu Viagra angesehen. Die leistungs- und hormonsteigernde Wirkung ist jedoch noch nicht ganz geklärt worden und wird von manchen Sportlern als real und sehr gut ausgelegt, was auch Studien bestätigen können, jedoch gibt es ebenso Sportler, welche nicht viel von Tribulus halten und keinen wirklichen Effekt erzielen konnten. Wenn du Interesse an Tribulus hast und gerne Nahrungsergänzungsmittel für deinen Nutzen testen möchtest, dann können wir dir Tribulus Terrestris definitiv empfehlen, da keine Nebenwirkungen bekannt sind und du ausprobieren kannst, wie und ob diese Ergänzung deiner Leistung und deinem Muskelwachstum helfen kann. Achte beim Kauf auf namenhafte Hersteller und auf einen hohen Protodioscinegehalt. Ob Tribulus wirklich eine signifikante und aussagekräftige Wirkung auf unsere Leistung und das Muskelwachstum hat, werden wir hoffentlich die nächsten Jahre erfahren. Eine Kaufempfehlung des Nahrungsergänzungsmittels können wir somit nicht unbedingt aussprechen, da der Sportler evtl. keinen Nutzen von diesem Supplement davon tragen wird. Hier hilft wieder nur der individuelle  Test solcher Produkte, vor allem, wenn einzelne Fakten noch nicht geklärt sind. Für Personen mit Erektionsproblemen kann Tribulus evtl. eine Alternative und ein Versuch wert sein, um diesen entgegen zu wirken.

Quellen

1 Ann Acad Med Singapore 2000 Jan; 29(1):22-6 2 Chung Hsi I Chieh Ho Tsa Chih 1990 Feb;10(2):85-7, 68
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!