Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

Wann sollte man ZMA ( Zink Magnesium) einnehmen ?

ZMA (eine Kombination aus Zink, Magnesium und Vitamin B6) erhöht die IGF-1 und das Testosteron-Level. Zink hilft dem Körper sich schnell zu erholen und Magnesium beruhigt das Nervensystem, so dass sich der Körper besser erholen kann. Durch eine bessere Regeneration steht für einen guten Muskelaufbau nichts mehr im Weg.

Einnahmeempfehlung:

ZMA 30-60 Minuten bevor du schlafen gehst: 30 mg Zink, 450 mg Magnesium und 11 mg Vitamin B6 einnehmen.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!