Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

Equipment-Guide: 3 Dinge, die dein Training verbessern!

Welches Trainingsequipment kann direkten Einfluss auf deine Leistung nehmen und ist daher sinnvoll? Genau mit dieser Frage möchten wir uns in diesem Artikel beschäftigen. Wir nehmen dabei an, dass dein Wunsch Muskel- und Leistungsaufbau ist! Es gibt viel Trainingsequipment, welches teilweise im Studio zu finden ist oder du dir selbst kaufen musst, wenn du es beim Sport benutzen möchtest. Wir haben für dich die besten Equipment-Produkte herausgesucht.

Zugriemen!

Ein definitiv sehr praktisches Equipment stellen Zugriemen dar. Zugriemen oder auch Zughilfen, können dir helfen, ein gewisses Gewicht zu bewältigen, welches du mit deiner Griffkraft nicht halten könntest. Besonders fortgeschrittene Athleten haben einen Vorteil von Zughilfen. Die Zughilfen von Body Attack haben sich bewährt! Wir empfehlen dir besonders als Anfänger allerdings nur bedingt zu Zughilfen zu greifen, denn so wirst du deine Griffkraft einschränken. Es bietet sich daher an, als Fortgeschrittener Athlet ein solches Equipment zu verwenden. Zugriemen eignen sich besonders gut für beispielsweise Ruderübungen, Kreuzheben oder andere typische schwere Zugbewegungen. Durch Zughilfen kann die Zielmuskulatur stärker belastet werden, wenn deine Genetik evtl. bezüglich der Griffkraft nicht mehr mithalten kann. Du solltest folglich abschätzen können, wann es sich für dich lohnt Zugriemen einzusetzen und wann nicht. Du solltest leistungsbewusst an die Sache herangehen, dann können Zughilfen eine super Investition sein.

Trainingshandschuhe!

Trainingshandschuhe haben einen schweren Standpunkt. Die einen Athleten finden Handschuhe sehr praktisch, andere möchten das „Eisen“ spüren und halten Handschuhe für Geldverschwendung. Beides hat irgendwo seine Berechtigung, denn jeder darf seine subjektive Meinung haben, doch können Handschuhe dein Training auch einfach nur unterstützen. Nicht in allen Studios ist der Einsatz von Magnesium erlaubt. Nicht jeder arbeitende Mensch kann es sich außerdem erlauben seine Hände zu zerstören oder möchte, dass diese dementsprechend aussehen. Durch den Einsatz von Handschuhen kannst du ein „Mehr“ an Grip erhalten oder deine Hände schützen, sodass eine höhere Leistung möglich ist. Die Trainingshandschuhe von Body Attack sind qualitativ sehr hochwertig und erfüllen unserer Meinung nach alle wichtigen Kriterien für einen klasse Trainingshandschuh! Am Ende muss jeder selbst entscheiden, ob er mit Trainingshandschuhen erfolgreich trainieren kann und/oder möchte oder nicht.

Extragewichte!?

Ja Extragewichte können sehr sinnvoll sein und deine Leistung, bzw. dein Training voranbringen. In den meisten Studios wirst du keine sehr kleinen Gewichtscheiben finden und es soll sogar Studios geben, welche noch nicht einmal 1,25 kg Schreiben besitzen oder diese immer in Benutzung sind. Es lohnt sich daher 0,5 oder 1 kg Scheiben zu besitzen. Diese Scheiben lassen dich gezielter an deiner Kraftleistung arbeiten, ohne hohe Gewichtsprünge zu tätigen. Denn wer denkt, dass er alle 2 Tage 5 kg mehr Gewicht bewältigen kann, der ist auf dem Holzweg. Steigere dein Arbeitsgewicht möglichst gering in kürzeren Abständen, so wirst du kontinuierlich Erfolg haben und nicht in eine Stagnation verfallen, indem du schnell zu viel Arbeitsgewicht einsetzt. Die Extragewichte kannst du ganz einfach in deiner Trainingstasche mit zum Training bringen - die meisten Studiobetreiber werden nichts dagegen haben.

Fazit!

Es gibt sehr unterschiedliches Trainingsequipment. Wir haben dir klassisches Equipment aufgezeigt, welches wir für gewisse Personengruppen und als leistungsorientierter Sportler, als sehr sinnvoll empfinden. Ob du ein solches Equipment benutzen möchtest, bleibt am Ende dir überlassen.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter bestellen und informiert sein!