Service-Line +49 322 210 956-22 / Mo.-Fr. 07:00 - 17:00
ab EUR 40 versandkostenfrei für DE

Kapuzenmuskel (Trapezius)

Fitness Übungen für den Kapuzenmuskel (Trapezius)
Fitness Übungen für den Kapuzenmuskel (Trapezius) mehr erfahren »
Fenster schließen
Kapuzenmuskel (Trapezius)
Fitness Übungen für den Kapuzenmuskel (Trapezius)
Erklärung Das Schulterrollen mit der Kurzhantel wird im Stehen ausgeführt, wobei der Sportler zwei Kurzhanteln neben dem Körper hält. Daraufhin werden die Schultern nach vorne und oben gezogen, nach hinten geführt und anschließend wieder abgelassen,...
Erklärung Das Schulterheben mit der Langhantel wird im Stehen ausgeführt. Dabei hält der Sportler eine Langhantel im schulterbreiten Obergriff vor dem Körper und zieht diese anschließend mit den Schultern nach oben, wonach die Langhantel wieder abgelassen...
Erklärung Die Übung Schulterheben mit der Kurzhantel wird im Stand ausgeführt, wobei der Sportler in jeder Hand eine Kurzhantel im Seitgriff hält. Anschließend werden die Schultern nach oben gezogen und wieder abgelassen, ohne dass die Arme aktiv...
Erklärung Beim Rudern mit der T-Stange stehend stellt sich der Sportler in einer leichten Hockstellung an das Ende einer T-Stange und hält diese mit beiden Händen im Seitgriff. Daraufhin wird die T-Stange zwischen den Beinen zum Körper geführt und...
Erklärung Beim Rudern am Kabelzug stellt sich der Sportler vor einen tiefen Kabelzug und nimmt das Gewicht im Obergriff auf. Daraufhin wird der Kabelzug im Stand auf Höhe des Halses angehoben und anschließend wieder auf Höhe der Hüfte abgelassen....
Erklärung Die Reverse Flys liegend werden in Bauchlage ausgeführt. Dabei hebt der Sportler den Rumpf ab der Brust vom Boden ab und streckt die Arme seitlich nach außen. Anschließend werden die Arme nach oben gezogen und daraufhin wieder abgelassen....
Erklärung Bei der Übung Butterfly Reverse Flys setzt sich der Sportler auf die Butterfly Maschine, wobei die Sitzrichtung auf das Gerät ausgerichtet ist. Anschließend werden die Auflageflächen mit gestreckten Armen nach außen geführt, um diese...
Erklärung Bei den Reverse Flys mit dem Gymnastikball legt sich der Sportler mit dem Bauch auf einen Gymnastikball und stützt sich mit den Füßen an der Ecke einer Wand ab. Daraufhin werden die Arme gestreckt nach vorne genommen und nach außen geführt,...
Erklärung Bei den Reverse Flys mit Theraband stellt sich der Sportler etwa schulterbreit auf ein Theraband, umgreift die gekreuzten Enden vor den Oberschenkeln und begibt sich in eine Hocklage bei vorgebeugtem Oberkörper. Anschließend werden die stets...
Erklärung Bei den Reverse Flys an der Maschine setzt sich der Sportler mit dem Gesicht zur Maschine auf die Sitzfläche und führt die Arme fast durchgestreckt an die Innenseite der Druckflächen. Anschließend werden die Arme zusammen mit dem Widerstand...
Erklärung Bei den Reverse Flys am Kabelzug steht der Sportler zwischen zwei brusthohen Kabelzügen und hält diese seitlich bei überkreuzten Armen vor dem Körper. Anschließend werden die Kabelzüge seitlich neben den Körper auf Schulterhöhe bei...
Erklärung Die Reverse Flys am Kabelzug einarmig sind eine Kraftübung für den Kapuzenmuskel, bei welcher der Sportler neben einem tiefen Kabelzug in einer leichten Kniebeuge und nach vorne gelehnt steht und den Kabelzug mit dem gerätefernen Arm von...
Erklärung Bei den Reverse Flys mit Kurzhanteln liegend liegt der Sportler mit dem Bauch auf einer flach eingestellten Schrägbank und hält die zwei Kurzhanteln mit nach vorne gestreckten Armen vor dem Körper. Anschließend werden diese Kurzhanteln...
Erklärung Bei der Kraftübung Reverse Flys mit Kurzhanteln stehend beugt der Sportler den Oberkörper bei geradem Rücken weit nach vorne und führt anschließend zwei Kurzhanteln bei fixierten Armen seitlich nach oben, woraufhin hin diese wieder vor...
Erklärung Bei den Reverse Flys mit Kurzhanteln sitzend handelt es sich um eine Isolationsübung für die Schultern, bei welcher der Sportler vorgebeugt am Ende einer Hantelbank sitzt. Bei der Übungsdurchführung hebt er die Kurzhanteln bei fast durchgestreckten...
Erklärung Bei den Reverse Flys mit Kurzhanteln sitzend handelt es sich um eine Isolationsübung für die Schultern, bei welcher der Sportler vorgebeugt am Ende einer Hantelbank sitzt. Bei der Übungsdurchführung hebt er die Kurzhanteln bei fast durchgestreckten...

Newsletter bestellen und informiert sein!